Komplette Festplatte formatieren

tomesi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.04.2004
Beiträge
92
Hallo!
Ich habe vor mein OSX komplett neu zu installieren. Zur Zeit habe ich allerdings noch 3 Partitionen auf der Festplatte, eine davon mit dem OSX.

Nun, ich möchte in Zukunft aber nur noch eine einzige Partition haben. Aber wie lösche ich denn die Festplatte komplett. Über das Disk-Utility gehts ja nicht, da ich es ja unter OSX starten muss und schliesslich nicht das laufende Betriebsystem in Ihm selber löschen kann ;)

Wenn ich versuche über den Installer von der OSX-Install-CD (beim Booten c gedrückt halte) kann ich dort aber nicht formatieren sondern nur mein System aktualisieren.

Wie also lösche ich meine gesamte Festplatte?
 

herrmueller

Aktives Mitglied
Registriert
06.05.2004
Beiträge
1.698
Wenn Du von der System CD startest kannst Du im Menu das Festplatten Dienstprogramm aufrufen. Da kannst Du dann Deine Platte neu einrichten.
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
herrmueller schrieb:
Wenn Du von der System CD startest kannst Du im Menu das Festplatten Dienstprogramm aufrufen. Da kannst Du dann Deine Platte neu einrichten.

Bin meine 80GB Platte am löschen, möchte auch die Patitionen platt machen.

Ist das normal, dass es so lange geht (so ca. 1Std.)?

Im "Festplatten-Dienstprogramm, habe ich das Volume-Format "Mac OS Extended (Journaled) gewählt, ist dass das richtige Format um OSX wieder raufzuspielen?

hhmmm komisch nach dem leeren, zeigt es mit im Dienstprogramm, immer noch zwei Harddiscs an, eine mit 75GB und eine mit 5GB.
 
Zuletzt bearbeitet:

tomesi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.04.2004
Beiträge
92
peetem schrieb:
Bin meine 80GB Platte am löschen, möchte auch die Patitionen platt machen.

Ist das normal, dass es so lange geht (so ca. 1Std.)?

Im "Festplatten-Dienstprogramm, habe ich das Volume-Format "Mac OS Extended (Journaled) gewählt, ist dass das richtige Format um OSX wieder raufzuspielen?

hhmmm komisch nach dem leeren, zeigt es mit im Dienstprogramm, immer noch zwei Harddiscs an, eine mit 75GB und eine mit 5GB.


Also das formatieren meiner Platte hat nur wenige Sekunden gedauert.
Ebenso das Partitionieren der Platte. Alles nicht länger als 10 Sekunden.

Das Volume Format habe ich auch gewählt. Soweit ich weis das richtige.

Dann ist die Platte wohl noch partinioniert.
Kann es sein, dass du nur die einzelnen Partinionen gelöcht und nicht die gesamte Platte? Weil normalerweise dürfte nach dem löschen der gesamten Platte nur eine Partinion vorhanden sein.
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Das klingt so als ob die Option mit 0 en oder mit lehr Dateien überschreiben ausgewählt wurde.

Normalerweise braucht das ganze 2-5 sek
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
marco312 schrieb:
Das klingt so als ob die Option mit 0 en oder mit lehr Dateien überschreiben ausgewählt wurde.

Normalerweise braucht das ganze 2-5 sek

jo, das mit den "Nullen überschreiben" stimmt, aber wiedo ich meine Patitionen nicht zum löschen komme, ist mir immer noch ein Rätsel..
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Du musst die HD wieder anpassen und die Option Partitionieren auswählen und wieder 1 draus machen.
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
habe ich, ich komme aber immer nur auf 74.5 von 80 GB, hat meine Platte einen Schaden?
Bei Gasamtkapazität, zeigt es mir immer noch 80GB an...
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
peetem schrieb:
habe ich, ich komme aber immer nur auf 74.5 von 80 GB, hat meine Platte einen Schaden?
Bei Gasamtkapazität, zeigt es mir immer noch 80GB an...

das ist schon richtig so einen Formatierte Festplatte hat immer weniger da 1 GB eben nicht 1000 Mb sind sonders 1024 MB und ein teil wird auch vom Treiber gebraucht.
:D
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
ja, aber gleich 5.5GB...?

Aber was solls, ich brauch meinen Apple wieder, was solls,

Trotzdem vielen Dank für Euere Antworten.
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Das kommt hin durch die Partitionen geht auch noch etwas verloren mit nur einer sind es bei mir 76,68 GB
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
Wie mache ich denn alle Partitionen weg....?

Oder geht dass gar nicht.

Wenn ich bei meinem kleinen ibook die Fastplatte leere, dann habe ich nämlich von 20GB auch wieder 20 zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet:

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
Das hatte ich doch schon geschrieben.
Du musst die HD wieder anpassen und die Option Partitionieren auswählen und wieder 1 draus machen. dazu musst du aber von der System CD bzw. DVD Starten .
 

herrmueller

Aktives Mitglied
Registriert
06.05.2004
Beiträge
1.698
Doch, hat Marco doch schon geschrieben. Du musst bei der Partitionsauswahl nur eine Partition auswählen. Da gibt es doch das Pulldownmenu, dort kannst Du 1,2,3,4,5,6,7....Partitionen auswählen. Da halt eine anklicken und dann sollte das gehen.
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
hmm das hab ich ja auch gemacht...

aber wegen dem zeigt es mir immer noch "nur" 75 von 80GB an.... :-(
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.343
peetem schrieb:
hmm das hab ich ja auch gemacht...

aber wegen dem zeigt es mir immer noch "nur" 75 von 80GB an.... :-(

Willst oder kannst du das nicht verstehen eine 80 GB Hd hat nicht 80 GB das ist voll Normal :D
 

peetem

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2003
Beiträge
1.185
marco312 schrieb:
Willst oder kannst du das nicht verstehen eine 80 GB Hd hat nicht 80 GB das ist voll Normal :D

Doch hab Dich schon verstanden.

Und auch noch vielen Dank
 

Istari 3of5

Aktives Mitglied
Registriert
05.01.2005
Beiträge
7.614
Normalerweise sollte eine 80 GB-Platte so um die 78 GB haben (laut der 1024er Rechnung). Allerdings gibt es da auch Schwankungen in der Herstellung und die Hersteller nehmens leider immer weniger genau. Meine 160 GB Seagate hat z.B. statt 156 GB nur 149 GB.

Somit ist das leider tatsächlich nicht ungewöhnlich – schon eher normal.

Wie sang Dieter Hallervorden bereits Anfang der 80er so schön:
"Die ganze Welt lebt von Beschiß – Das nennt man dann Big Business!"
 

Tensai

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2004
Beiträge
11.027
peetem schrieb:
ja, aber gleich 5.5GB...?

Aber was solls, ich brauch meinen Apple wieder, was solls,

Trotzdem vielen Dank für Euere Antworten.
Bei mir sieht das im Festplatten-Dienstprogramm so aus:
Gesamtkapazität : 76,3 GB (81.964.302.336 Byte)

die Festplattenhersteller "beschönigen" die Größenangaben durch "falsche" Umrechnung, war schon immer so. Mit immer größeren Platten-Größen fällt es aber immer mehr auf!

P.S. Ich warte immer noch auf die Terra-Byte Platten denen dann unzählige GB zur 1000TB fehlen.
 
Oben