Kompatibilität Software G4 mit Intel Core Duo

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von JeanE, 01.10.2006.

  1. JeanE

    JeanE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Hallo,

    Wir haben 3 emac G4 1,25Ghz osx10.4.7 mit etlichen Programmen, die ich einst teuer gekauft habe (5-fach Lizenzen) und mit denen wir bis heute super arbeiten.
    Läuft diese Software auch auf einem imac Intel Core Duo im Falle wo ich die Hardware wechseln muss?

    Gibt es irgendwo eine Softwareliste mit ihren Kompatibilitäten G4 zu Intel Core duo?

    Im Voraus danke.
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Was sind denn das für Programme? PPC Programme laufen in der Regel auf den Intelmacs, allerdings in einer Emulation, also langsamer.

    Für das Upgrade auf die (wenn vorhandenen) Universal Binary Versionen, also die Intelversionen, verlangen die Hersteller in der Regel Geld, gerade von älteren Versionen.

    2nd
     
  3. JeanE

    JeanE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Ich habe mal rumgefragt. Stimmt, da gibt es diesen Emulator Rosetta der in das OS 10.4 eingebettet ist. habe jetzt alle Infos.
    Danke.
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    1.086
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Das kommt ganz darauf an, mit welchem G4 Du vergleichst. Einen 1 GHz G4 lassen die Intel Macs IMHO locker hinter sich.

    Alex
     
  5. JeanE

    JeanE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Na wenn das so ist...dann mach der neue Intelcd die Entschleunigung der Programme wegen der Emulation "Rosetta" eigentlich wieder wett.

    Ich habe zum Vergleich den emac G4 1,25GHz 768Mb RAM OS10.4.7.

    Bin also zuversichtlich..aber erst müssen die emacs mal ihren Dienst beenden; es gibt keinen Vorruhestand für diese Dinger.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen