Komisches Phänomen bei mein iMac 333Mhz

  1. chiaki

    chiaki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Wollte heute mein iMac komplett sauber neuinstallieren, weil ich bisschen rumprobiert habe ;)
    Wollte zuerst 8.5 installieren, okay geht nicht entweder stürzt es bei der Erweiterung Quickktime oder oder bekomm ein weißen Kasten und nichts geht mehr .
    Dann probiere ich Mac OS 9.1, geht auch nicht. Ich bekomm die Meldung Dass der Finder nicht gestartet werden kann weil zuwenig RAM verfügbar ist (bei 256MB RAM :rolleyes: ).
    Lege ich die Mac OS 9.0 (von mein ehem. PM G4) wunderbar, auch die Updates bis 9.2.2.

    Mac OS X 10.3 kann ich auch ohne Probleme installieren, allerdings möchte ich mal OS 8.5 auf mein iMac probieren :(

    Übrigens ist eine 20GB HDD von Seagate drin. Sonst alles Original
     
    chiaki, 02.04.2007
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    833
    Du kannst meistens kein älteres System als das original mitgelieferte installieren. War das 8.5 mitgeleifert? Oder war 8.6 dabei?
     
    Maulwurfn, 02.04.2007
  3. chiaki

    chiaki Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiss jetzt woran das lag :)
    Die Mac OS 8.5 und 9.1 CD waren defekt.
     
    chiaki, 04.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Komisches Phänomen bei
  1. InsaneEdition
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    235
    Masterwulf
    12.10.2016
  2. jwemcu
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.482
    chaos_inc
    28.01.2014
  3. macerror
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    609
  4. Loma
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    388
  5. mattesmusic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    699
    Gloster
    21.10.2006