"Knopflose" CD-Laufwerke im Mac

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Ich sitze hier mit zwei Laufwerken, eines ein reiner CD/RW-Brenner, eines ein Combo aus G4, bei denen ich die Datenträger nicht mehr per Knopfdruck am Gerät auswerfen kann. Also nur per F12 bei laufendem System.

    Angenommen, mein System fährt nicht mehr hoch oder es ist eine frische, unbeschriebene HD im Mac, ich müsste von CD / DVD booten - wie öffnet man in diesen Fall die Laufwerke?
    Blende ab und per Büroklammer? Oder gibt es noch einen Trick, z.B. per Tastenkombi in die Firmware, Laufwerk öffnen, CD rein, dann per "C" booten?

    (Hintergrund: Ich hab nen beigen G3 Tower, mit O-Laufwerk, betreib den unter OSX. Dazu ein beiger DT, der demnächst weggeht an eine Person, die kein OSX haben will. Also müsste ich die Laufwerke tauschen, da der dortige Sony-Brenner unter OS9 nicht geht. Jetzt krieg ich aber Muffensausen bzgl. des Austausches, weil ich nicht weiss, was mit meiner Kiste geht, wenn das OSX abschmiert.....Ich könnte das Sony theoretisch nicht für einen NotBoot per CD öffnen, oder?)
     
    chrischiwitt, 17.02.2007
  2. Jein

    JeinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    1.804
    Zustimmungen:
    16
    maustaste beim booten gedrückt halten. :)
     
    Jein, 17.02.2007
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Jein, wenn der Rechner nix hat, wovon er booten kann, also keine erkannte System-HD drin ist, soll das dann noch immer gehen? Ich meinte, daß erst während eines Bootvorganges das Drückern der Maustatse funzt.

    Im Ernstfall hätte ich kein Bootsystem! Daher diese vielleicht lächerliche, aber für den Rechner existenielle Frage. Weil ich nix eibaue, was nicht im Falle des Super-Gaus noch geht. (Wobei ich meine 8 Jahre alte Mühle echt mal loben will. Ist sowas von artig!)
     
    chrischiwitt, 17.02.2007
  4. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Ja die CD wird ausgeworfen bevor der eigentlich Bootprozess von der Festplatte beginnt.
     
    Jools, 17.02.2007
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Jools, nur nochmal zum Verständnis:
    Der Auswerfprozess wird quasi durch die Firmware, nicht durch das noch zu bootende OS bewerkstelligt?

    Wenn das der Fall ist, kann ich eigentlich beruhigt umbauen.........
     
    chrischiwitt, 17.02.2007
  6. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Genauso ist es.
     
    Jools, 17.02.2007
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Na, das teste ich morgen mal...........
    Am beigen DT, mit eben solchem Lauferk und ner HD, die quietschleer ist. (oder kaputt)

    EDIT:
    Nachfrage. Das geht auch über USB, wenn Maus und Tastatur am Hub hängen?
    Lasst Euch überraschen.....!
     
    chrischiwitt, 17.02.2007
  8. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Wenn USB ab Werk verbaut - also keine Zusatzkarte - ist sollte es funktionieren. Ob es auch mit HUB geht keine Ahnung...
     
    Jools, 17.02.2007
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Okay. Ich frag nur, weil ich hier ne USB-Tastatur über Hub dran hab. Neben der ADB, die aber unter dem Schreibtisch steht und nur zum Start per Knopf benutzt wird.

    Ach, was reden wir lange....... Ich teste den Kram morgen mal am DT, und wenn es nicht geht, meld ich mich. Basta!
     
    chrischiwitt, 17.02.2007
  10. walter_f

    walter_fMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    163
    Das Einschalten über USB-Tastatur funktioniert in der Regel nicht, wenn die Tastatur an einem Hub hängt.

    Der Maustasten-Trick dürfte in diesem Fall auch nicht funktionieren, denke ich.

    Walter.
     
    walter_f, 17.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Knopflose Laufwerke Mac
  1. little_pixel
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    367
    CubeiBook
    26.06.2017
  2. Micha67
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    409
    AgentMax
    06.03.2016
  3. coolboys
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    331
    coolboys
    01.01.2016
  4. Praeburn
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    436
    Praeburn
    27.02.2014
  5. quill
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.422
    Altivec
    16.06.2014