kleines Program zur CPU auslastung

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von pfannkuchen2001, 28.06.2006.

  1. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Hallo,

    könnte nicht mal irgendjemand von euch ein kleines programm (am besten mit ner gui) schreiben, welches Beide cores von intelprocessoren voll auslastet??

    wär supi, und dürfte doch uch kaum mehr als min dauern - oder?


    HAnnes
     
  2. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
  3. fallen

    fallen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    15.12.2003
    öffne mal das terminal und gib "yes" ein... reicht das?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.126
    Zustimmungen:
    3.680
    MacUser seit:
    23.11.2004
    lad dir doch folding at home runter und lass es 2 mal laufen...
    ist zwar nur ppc bisher glaub ich, aber egal...
     
  5. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    nee nich egal, weil intelMacBook

    -oder doch egal - wegen rosetta???

    Hanes
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.126
    Zustimmungen:
    3.680
    MacUser seit:
    23.11.2004
    naja, du willst es ja nur um die kerne auszulasten, da ist ja egal, ob es schnell läuft...
    so kannst ein wenig auslasten und gutes für die medizinische forschung tun ;)
     
  7. pfannkuchen2001

    pfannkuchen2001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.411
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    17.02.2006
    ;)ok


    Hannes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen