Kleines Fenster unter OS 9

  1. robkru

    robkru Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben ein neues 14'' iBook (800MHz) im Haus. Hab zuerst OS 9 und dann OS X installiert. Nun haben wir das Problem, dass OS 9 nicht auf dem gesamten Bildschirm startet, sondern nur auf einem kleinen Teil in der Mitte. Der Rest des Bildschirm bleibt einfach schwarz.
    Weiß da jemand einen Rat?
    Thx
     
    robkru, 02.01.2003
  2. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    777
    ...

    Hallo robkru,

    hast Du denn bei beiden Systemen die selbe Monitorauflösung eingestellt?

    Gruß Andi

    PS: Du meinst aber nicht den Classic-Start unter OS X...
     
    Andi, 02.01.2003
  3. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.831
    Zustimmungen:
    561
    Wenn du von OS 9 booten redest dann ist die Auflösung falsch eingestellt und das iBook interpoliert sie nicht auf die volle Größe. Die Auflösung kannst du umstellen über Apfel - Kontrollfelder - Monitor.
    Bist du unter X und die Classic-Umgebung startet in einem kleinen Fenster so ist dies absolut normal.
     
  4. robkru

    robkru Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Nein, unter Classic startet es ganz normal. Nur wenn OS 9 als Startvolumen ausgewählt ist. Hab das probiert mit den Monitorauflösungen. Geht aber nich. Im Kontrollfeld Monitor öffnen sich zwei fenster. Ein wo LCD drüber steht und eins wo Bildschirm steht. Is das bei nem Laptop normal?
     
    robkru, 03.01.2003
  5. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    777
    ...

    Hallo robkru,

    ich versteh irgendwie nicht was Du meinst...
    OS 9 hat einen Splashscreen mit einem Statusbalken. Die Systemerweiterungen werden am unteren Bildschirmrand eingeblendet. Jeh nach Hintergrund kann der auch schwarz sein oder z.B CD Symbole haben.

    Wenn das OS9 fertig gestartet ist, wie siehts dann aus? Immer noch klein mit schwarzem Rand? Wenn ja, musst Du im Monitormenü Bildgröße und Bildlage einstellen.

    Gruß Andi
     
    Andi, 03.01.2003
  6. robkru

    robkru Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Also nich dass du denkst, du hast mit einem Newbie zu tun. Ich arbeite schon seit 5Jahren mit Apple Computern und wir haben 6 davon zu Hause rumstehen.
    Es ist folgendes: Der Desktop unter OS 9 (also das vollwertige System, keine emulation) befindet sich nur in der Mitte des Bildschirms. Mit allem: Leiste, in der die Uhrzeit etc. steht, Kontollleiste und dem Desktop selber. Rund um dieses Feld ist es einfach nur schwarz. Ca 5cm breit. Und dort kann ich auch nich mit der Maus hin. Geh ich auf das Kontrollfeld Monitor bekomm ich zwei Fenster:
    1. LCD (Farbe) (1)
    2. Bildschirm (2)

    Bei 1. kann ich nur 256Farben und Auflösung von 1024x768 einstellen und bei 2. nur 16,7mil farben und Auflösung von 640x480.

    So was hatte ich noch nie.
     
    robkru, 03.01.2003
  7. MacXican

    MacXicanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2002
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo!! > solange dein ibook keinen zweiten screen angeschlossen hat dürfte im kontrollfeld nicht von bildschirm 1+2 die rede sein - wenn du zuvor mal eine andere konfiguration hattest - beim letzten benutzen von Os9 - könnte das system noch alte einstellungen mitschleppen -

    würde an deiner stelle mal den p-ram löschen (beim start: alt+apfel+p+r gedrückt halten) danach sollten die aktuellen konfigurationen erkannt werden -
    dann nur nicht vergessen apple-talk und speicher wieder einzustellen!!

    wenn das nichts hilft liegt möglicher weise ein fehler im grafikchip zugrunde - würde ich meinen!

    gutes gelingen - rowe;)
     
    MacXican, 03.01.2003
  8. robkru

    robkru Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ein alte Einstellung kann es nich sein, weil das iBook erst eine Woche alt ist und das das erste System ist.
     
    robkru, 03.01.2003
  9. Andi

    AndiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    7.641
    Zustimmungen:
    777
    jetzt kommen wir der Sache ja näher...

    Hallo robkru,

    also das konnte ich ja nicht aus Deinen Beiträgen ersehen. Kleines Fenster ist auch verwirrend.

    Das p-ram löschen und prefs löschen hast Du wohl schon gemacht oder liege ich da wieder falsch?

    Ist im Handbuch was von Bildschirm auf Werkseinstellungen zurücksetzen geschrieben?

    Zoomfunktion von Jaguar ausprobiert?

    Sonst wüsste ich nicht, wie sowas zustande kommen kann...

    Ich wollt Dich nicht beleidigen oder so.

    Gruß Andi
     
    Andi, 03.01.2003
  10. robkru

    robkru Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2002
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    @Andy. Nein, ich war wohl etwas falsch im Ton. So hatte ich es gar nicht aufgefasst. ich probier das jetzt alles aus und werde mal sehen obs klappt. Sonst bleibt ja wieder nur der weg zum Apple Händler....
     
    robkru, 03.01.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kleines Fenster
  1. ciddi89
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    313
    ciddi89
    29.01.2017
  2. Immerwennesregnet
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.159
    rembremerdinger
    28.12.2015
  3. adrian_frutiger
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    567
    adrian_frutiger
    09.08.2013
  4. Der Graf
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    656
    Der Graf
    22.11.2011
  5. berlinmm
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.090