Benutzerdefinierte Suche

Kleiner CSS Schönheitsfehler unter IE Windows

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hi,

    ich habe einen kleinen CSS Schönheitsfehler ausgemacht, der allerdings nur unter dem Internet Explorer (in dem Fall jetzt 6.0 mit allen SP etc...) unter Windows auftritt.

    Alle anderen Browser (sowohl Mac als auch Windows Plattform) zeigen dieses CSS absolut korrekt an.

    Demzufolge liegt es wohl an dem nicht ganz 100 prozentigen CSS-Verständnis des IE auf Windows (auf der Mac Platfform zeigt es der IE komischerweise absolut korrekt an).

    Nun könnte man sagen, okey, dieses klitzekleine Problemchen macht nix, kann man mit leben. Da ich aber Perfektionist bin würde es mich doch interessieren ob man bei folgendem was "machen" kann oder ob man das "hinnehmen" muss:

    Und zwar ist es ja so, dass wenn man mit dem IE auf Windows (bzw. mit FireFox auf Mac hab ich das auch festgestellt), auf einen Link klickt, dann dann ist da so ein gepixelter Rahmen um die Linkfläche.

    Wenn ich jetzt bei meiner Seite mit dem IE unter Windows in der Navigationsleiste Links und Rechts (wobei es wohl eher Rechts auftritt) auf einen Link klicke dann schliesst dieser Pixelrahmen nicht mit der farbig unterlegten Fläche ab (so wie in FireFox z.b.) sondern hängt an einer Seite drüber raus.
     
    RETRAX, 30.03.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kleiner CSS Schönheitsfehler
  1. dennz2017
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    317
  2. topgadgets
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.557
    Somebody74
    11.06.2013
  3. grummelzwergi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    420
    grummelzwergi
    03.04.2008
  4. fabiopigi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    623
    Mac Pro User
    01.01.2007