Klasse: Filme im Dock (ich konnt's kaum glauben)

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von UTom71, 30.11.2005.

  1. UTom71

    UTom71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Sorry, wenn's schon bekannt ist, aber vielleicht passt es im Einsteiger Forum:

    Ich habe gerade einen Video-Podcast in iTunes angeschaut (in einem extra Fenster mit doppelter Größe) und dann man dieses Fenster ins Dock minimiert. Und was sehen meine Augen? Der Film läuft einfach weiter!!! Klasse, damit hätte ich ja nun nicht gerechnet. Am besten wird's dann noch, wenn man die Vergößerung des Docks eingeschaltet hat :D Geht auch mit mehreren Videos, wobei sie dann nicht mehr ganz so flüssig laufen.

    Einfach genial, ich bin immer mehr von meinem ersten Mac (seit einer Woche: iMac 20" iSight) begeistert. Ich habe ja schon bemerkt, dass mit Exposé und dem Dashboard die Anwendungen auch weiterlaufen (bzw. auch die Fensterinhalte aktualisiert werden), aber dass das auch im Dock passiert, damit habe ich echt nicht gerechnet. Toll, solche Goodies können wirklich begeistern.

    Vielleicht hat es ja der eine oder andere noch nicht gewusst, also einfach mal ausprobieren...

    Gibt's denn noch mehr solcher Sachen, auf die man nicht kommen würde?

    Gruß,
    Thomas
     
  2. Na dann drück mal beim minimieren die Apfel-Taste :D
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.297
    Zustimmungen:
    1.403
    MacUser seit:
    10.02.2004
    All diese unnützen Dinge sinds, die OSX so faszinierend machen.
    Aber der Geist will eben mehr als nur trockenes Brot.

    Schreibt MacEnroe (gerade unter OS9 ... ;) )
     
  4. UTom71

    UTom71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Was soll denn da passieren? Apfel+M ist ja minimieren. Und bei Apfel-Klicken auf gelben Kreis zum Minimieren passiert nicht mehr oder weniger als sonst. Oder meinst Du den 'Trichter' Effekt? Den habe ich sowieso eingeschaltet.

    Gruß,
    Thomas
     
  5. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.063
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    du meinst die shift- taste `?
     
  6. dirk1812

    dirk1812 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Meinst Du nicht eher Minimieren und Shift?


    Dirk.

    Edit: Zu spät...
     
  7. ftw

    ftw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Ich glaube er meint statt apfel- die shift-taste ;), das gibt zumindestens einen netten Effekt.

    Funktioniert nebenbei auch bei Expose, Dashboard, Front Row.
     
  8. UTom71

    UTom71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Ah, I see. Dachte fast, mein Mac wollte schlafen gehen :D

    Gruß,
    Thomas
     
  9. UTom71

    UTom71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Sehr schön, kann man gut benutzen, wenn man anderen OS X vorführt! So kommen die Effekte gut zur Geltung.

    Gruß,
    Thomas
     
  10. mad-mayhem

    mad-mayhem MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    03.08.2005
    minimieren und shift sieht heftig aus! :D
    aber das mitn video im dock geht bei mir nicht wirklich. ich meine das schaft mein mac nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen