macOS Big Sur Klappe MacBook Air (M1) zu und Farben am externen Monitor ändern sich

hexxcode

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.01.2021
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

ich glaube ich habe meine wesentliche Fragestellung schon mit dem Threadtitel gestellt:

Warum ändert sich meine Farbdarstellung (gefühlt wird das Bild "kühler") am externen Monitor (LG 32" UltraFine 4k ...), wenn ich das MacBook zuklappe?
Und: Kann ich dieses Verhalten steuern?

Ich würde ausschließen dass es am Monitor liegt.

Viele Grüße und Danke vorab.
 

sixtees

Aktives Mitglied
Dabei seit
30.12.2008
Beiträge
1.161
Punkte Reaktionen
837
Macht meiner nicht. Hatte für ein paar Tage den LG 32“4K Ergo und jetzt den LG 34“ 5k .
 

Tommac187

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.433
Punkte Reaktionen
866
Energie Einstellung am MB vielleicht? Hab das an meinem Dell auch nicht, hab alle Stromsparmodi deaktiviert wenn er am Monitor hängt
 

Fidefux

Aktives Mitglied
Dabei seit
17.08.2010
Beiträge
6.053
Punkte Reaktionen
1.999
Wahrscheinlich hast du TrueTone (Systemeinstellungen > Monitore) aktiviert. Damit TrueTone mit deinem Monitor funktioniert, muss der Deckel des MacBook offen bleiben.

Siehe hier: "True Tone kann auch diese externen Displays anpassen, wenn sie mit deinem iMac (Retina 5K, 27", 2020) oder Mac-Notebook verbunden sind und der Deckel geöffnet ist:" True Tone auf dem Mac verwenden - Apple Support
 

hexxcode

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.01.2021
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
1
Ah, alles klar, es wird TrueTone sein!

Danke euch!
 
Oben