Kiosk Mode

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von MacLooooser, 01.06.2006.

  1. MacLooooser

    MacLooooser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Gibt´s bei Mac Browsern so was wie den Kiosk-Mode (Internet Explorer auf Win)? So dass man die Webseite fullscreen sieht und alle Bedienelemente ausgeblendet werden?

    Mac L.
     
  2. ruppi!

    ruppi! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.901
    Zustimmungen:
    660
    MacUser seit:
    15.01.2005
    du kannst opera im kiosk mode laufen lassen. alternativ kann der camino-browser mit den extensions um genau diese möglichkeit erweitert werden.
     
  3. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
  4. MacLooooser

    MacLooooser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Fuck...
    jetzt habbich mir R-Kiosk Extension für Firefox installiert... kein Button für Kiosk on/off ... und alle wichtigen Dinge (wie z.B. auch Extras->Erweiterungen) sind deaktiviert.... keine Adresszeile, kein garnix... AAAhhrg... wie werd ich das wieder los?
     
  5. MacLooooser

    MacLooooser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    OK, hab was gefunden... Firefox Save Mode... dann lässt´s sich entfernen... aber:
    /Applications/Firefox.app/Contents/MacOS/firefox -safe-mode
    wo muss ich das eingeben?
    gibt´s so was wie ne Komandozeile?
    Kannich ein Alias machen und dort diesen Befehl ergänzen?

    oder wie geht so was am Mac?
     
  6. MacLooooser

    MacLooooser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Hat sich erledigt, habs geschaft!
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    LOL.
    Du wolltest Kiosk.
    Du bekamst Kiosk!


    Der war wirklich gut :D
    (sorry, ist nicht bös gemeint - aber ich mußte echt lachen)
     
  8. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
  9. MacLooooser

    MacLooooser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.05.2006
    Jo, bins mittlerweile wieder los geworden.
    Aber so richtig Kiosk war´s nicht, waren nur alle Menüpunkte deaktiviert und Buttons und Adresszeile weg.
    Ich will ja FullScreen!
    Also auch oben keine Menüleiste mehr, richtig die vollen 1024x768 von meinem Schleppi nutzen!
    Was ich da installiert hatte, war immernoch in ´nem Fenster.


    Frage @ Artaxx:
    sehe ich das richtig, dass Saft kostenpflichtig ist?

    Gruß
    Mac L.
     
  10. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Übrigens kann man auch mit Keynote interaktive Präsentationen erstellen und in einem Kiosk Modus starten. Einzelne Objekte lassen sich mit bestimmten Folien und auch anderen Keynote Dokumenten verlinken, außerdem kann man ein "Webview" Objekt einfügen, das eine Webseite innerhalb einer Folie rendert. Die Vorlage "Showcase" enthält bereits eine Navigationsleiste mit Home/vor/zurück Buttons, die man nach belieben mit Links versehen kann.

    Ich habe es selbst noch nicht richtig verwendet, aber das ganze ist sicher nützlich um so eine Art "Infoterminal" zu erstellen, wie man sie oft auf Messen und an Informationsständen findet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen