Kindersicherung, Protokoll löschen..

Diskutiere das Thema Kindersicherung, Protokoll löschen.. im Forum Mac OS X & macOS.

  1. viskem

    viskem Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Hallo,

    Leopard 10.5.2

    Kindersicherung ist eingeschaltet. Unter Protokolle, besuchte Websites,
    ist das entsprechende Protokoll zu sehen.

    Wenn die Kindersicherung ausgeschaltet wird und später wieder eingeschaltet wird,
    ist das Protokoll noch immer da.

    Weiß jemand, wie ich den Inhalt hier löschen bzw leeren kann ?

    Danke.

    viskem
     
  2. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Ja, das will ich auch wissen.

    Wie löscht man die Protokolle der Kindersicherung?
     
  3. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Anybody any idea?
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.087
    Zustimmungen:
    1.600
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Wenn das Protokoll auch in dem Dienstprogramm "Konsole" auftaucht, dann geht das da drin.
    Ich habe keine Kinder, also auch keine Kindersicherung.
    Obwohl, bei meiner Freundin sollte ich mal darüber nachdenken.. :D
     
  5. almdudi

    almdudi Mitglied

    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    129
    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Nachdenken über Kinder oder über Kindersicherung?
     
  6. Otiss

    Otiss Mitglied

    Beiträge:
    3.159
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    28.12.2003
    :p
    :cake:
     
  7. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.087
    Zustimmungen:
    1.600
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    :faint:
    ...über "doppelte" Kindersicherung. :D
     
  8. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008

    Ok, wie komme ich da dran?
    Terminal starten kann ich, und dann?
     
  9. Andi

    Andi Mitglied

    Beiträge:
    7.942
    Zustimmungen:
    1.212
    Mitglied seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo viskem & MacBookNewbie,

    vermutlich liegen die Daten in /Library/Application Support/Apple/ParentalControls/Users/userkurzname/

    Gruß Andi
     
  10. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.087
    Zustimmungen:
    1.600
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Terminal? :nono: Wie profan. :Pah: Wir haben doch einen Mac, oder?
    Also Finder, Programme, Dienstprogramme, Konsole.
     
  11. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Hi Andi,

    ja, das sieht sehr vielversprechend aus.
    allerdings der Haken:
    ich komme nur bis zum Verzeichnis "Users"
    Das ist gesperrt (rotes Einfahrtverbotsschild :)
    Komme nicht rein (auch nicht als Admin)

    Wie gelangt man hinein?
     
  12. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Stimmt perfekt!

    Meine erste Erkenntnis: Konsole ist ja gar nicht der Terminal :o

    Naja, und in der Konsole finde ich auch nix in Richtung Parental Controls oder Kindersicherung o.ä.
     
  13. Andi

    Andi Mitglied

    Beiträge:
    7.942
    Zustimmungen:
    1.212
    Mitglied seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo MacBookNewbie,

    als root?

    Gruß Andi
     
  14. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.190
    Zustimmungen:
    2.397
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Allerdings sollte man anmerken, das es Papa schon merkt, wenn man da als vermeintlich kluger Teenager herumpfuscht.
     
  15. Andi

    Andi Mitglied

    Beiträge:
    7.942
    Zustimmungen:
    1.212
    Mitglied seit:
    16.05.2002
    ...

    Der Papa vom Englischlehrer?
     
  16. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Sagt mir nichts :confused:
    Wie werde ich "Wurzel" ?
     
  17. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Wenn ich einen Sohn im IT-fähigen Alter hätte, würde der eher merken, wenn ich was am Mac rumpfusche :)

    Ich kann nur hoffen, dass er nicht meine evidente Dyskalkulie geerbt hat :D

    Oder hoffen, dass er mein Sprachtalent geerbt hat. Aber bisschen Matheverständnis wär schon schön. ;)
     
  18. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Weiteres KS-Problem

    Ein viel wichtigeres Problem der Kindersicherung ist, dass Safari nicht mehr richtig funktioniert.

    Immer wieder gibt es die Fehlermeldung "kann keine sichere Verbindung herstellen" (s. Bild)

    Das ist SEHR problematisch, weil ich keinesfalls auf die KS verzichten werde. Es hilft leider auch nichts, die aufzurufende Seite in die Ausnahmenliste der KS einzutragen (s. Bild), das Problem bleibt bestehen.
     

    Anhänge:

  19. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.190
    Zustimmungen:
    2.397
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Meine Frage wäre, von meinem unten angeführten unnötigen Post mal abgesehen, aber was will dein Kind denn in seinem Account mit https Seiten anfangen, Toggo.de oder ähnliches laufen ohne sichere Verbindungen oder hast du nur 1 Account, dann wäre es zu überlegen, ob du deinem Kleinen nicht einen zusätzlich eigenen Account anlegst( dann hast du deine Privatsphäre und in einem gewissen Maße auch dein Kind)? Aber vielleicht habe ich ja auch die vollkommen falsche Sicht der Dinge.
    Ansonsten, Safari hatte in der Vergangenheit manchmal Probleme mit https Seiten, das lag dann (und betraf auch nicht die Kindersicherung), daran, das entweder das Schlüsselbund des User defekt war oder eine PreferenceDatei(com.apple.security.revocation.plist einen Schlag hatte oder in wenigen Fällen half dann der Archivieren+Installieren Install, also die HolzhammerMethode.
    Ob es jetzt bei dir nur an der Kindersicherung liegt, k.A. vielleicht kommen da ja verschiedene Einflüsse zusammen.
     
  20. MacBookNewbie

    MacBookNewbie Mitglied

    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Hi Bernie,

    das Problem "kann keine sichere Verbindung aufbauen" trat bislang ausschließlich bei aktivierter Kindersicherung auf.
    Sobald man sie deaktiviert, laufen sofort alle Seiten.

    (Falls es doch eine andere Ursache gibt, und ich die per Anleitung beheben kann, wäre das natürlich schön.)

    Es geht auch um mehr als nur meine Kinder:

    An unserer Schule werden im September neue Rechner, Laptops wie PCs, gekauft.
    Ich will Macs einführen; MacBooks wie iMac. ABER:
    Dazu muss ich darlegen können, dass die KS einwandfrei funktioniert.
    Jugendliche im PC(Mac)-Raum ohne KS ist ausgeschlossen.

    Natürlich kriegt jeder seinen eigenen Account.
    Wenn ein Schüler mit seinem Account und aktiver KS jedoch nicht die für ihn notwendigen Seiten besuchen kann, weil die KS dazwischenfunkt, ist das ein K.O.-Kriterium.

    Zuhause gilt das Gleiche: auf dem KS-gesicherten Account MÜSSEN natürlich alle jugendfreien Seiten laufen.
    Dazu gehören für die Tochter ihr Online-Konto UND ihr Mailaccount und noch ein paar Seiten mehr, bei denen Safari/KS herumzickt.

    Die gewählte KS-Einstellung (d.h. die einzige Restriktion, die wir dem Account auferlegen) ist: nicht jugendfreie Inhalte filtern. (s. Bild)
    Dennoch tritt das Problem bei Seiten auf, die NICHT inhaltlich bedenklich sind.
    Das Problem muss gelöst werden.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...