Keynote, Webex und der Moderatormonitor

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.690
Moin.

Ich muss eine Präsentation halten.
Virtuell in einer Cisco Webex Session.

Normalerweise nutze ich den Moderatormonitor um Infos zur Präsentation angezeigt zu bekommen.

Leider habe ich nur einen Monitor.
Und ich kann bei Webex scheinbar keinen Virtuellen Monitor zum präsntieren erzeugen.

Wenn ich alles freigebe würde ich aber die Moderatornotizen mit-teilen, da der bildschirm nur gespiegelt wird.

Kennt jemand eine Möglichkeit in der Webex-Freigabe nur die Präsentation laufen zu lassen und an meinem Rechner (Macbook Air M1) den Moderatormonitor zu sehen?
Kann man mit Spaces was reissen?
Wie Macht ihr das.

Besteht die möglichkeit in Webex nur einen zweiten Monitor freizugeben - hab aktuell keine möglichkeit einen externen monitor an mein M1 gerät anzuschließen - da könnte ich mich aber drum kümmern, wenn klar ist , dass man in webex auf dem mac einen externen und erweiterten (nicht gespiegelt) Monitor freigeben kann
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.690
Also für alle die es interessiert...

Ein zweiter Monitor kann Freigegeben werden.
Auf dem Hauptmonitor laufen die Moderatornotizen. Der Zweitmonitor bekommt die Präsentation.

Klasse.

Edit: Mit einem AppleTV geht es auch.
Ich kann über Airplay das AppleTV als Zweitmonitor ansprechen und dann auch dediziert über Webex freigeben.

Jetzt muss ich nur testen, ob das ganze auch drahtlos mit Sidecar funktioniert.
Vermutlich geht das auch - ist ja fast wie ein Airplay Monitor.


Virtuelle Monitore nur zum Freigeben wären auch schön, aber dann muss ich halt was festes (oder über Airplay) anstecken.
 
Oben