Keynote und Textfelder

Sascharb

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2005
Beiträge
19
Hallo! Ich erstelle gerade eine Präsentation mit Keynote und habe Probleme. Auf einer Folie habe ich ein Feld mit Überschrift (ohne Aufzählungszeicghen) und ein Textfeld mit einer Aufzählung. Neben dieses Feld mit der Aufzählung sioll noch ein zweites. Mit Copy und Paste geht es nicht, da dann das kopierte Textfeld zu dem bestehenden hinzu gefügt wird. Neu erstellen geht auch nicht (nur Überschriftenfelder). Im Formatkasten für Text und so bleibt das Aufzählungsfeld leer. Auch wenn ich das Feld zu einer anderen Folie kopiere, wird es nur dem bestehenden Textfeld zugefügt!
Hat jemand eine Idee???
 

avalon

Aktives Mitglied
Registriert
19.12.2003
Beiträge
28.469
Sascharb schrieb:
Hallo! Ich erstelle gerade eine Präsentation mit Keynote und habe Probleme. Auf einer Folie habe ich ein Feld mit Überschrift (ohne Aufzählungszeicghen) und ein Textfeld mit einer Aufzählung. Neben dieses Feld mit der Aufzählung sioll noch ein zweites. Mit Copy und Paste geht es nicht, da dann das kopierte Textfeld zu dem bestehenden hinzu gefügt wird. Neu erstellen geht auch nicht (nur Überschriftenfelder). Im Formatkasten für Text und so bleibt das Aufzählungsfeld leer. Auch wenn ich das Feld zu einer anderen Folie kopiere, wird es nur dem bestehenden Textfeld zugefügt!
Hat jemand eine Idee???

Hallo, ich habe es gerade probiert.

Mit apfel c für Kopieren und dann in das Arbeitsblatt klicken OHNE ein Textfeld auszuwählen, dann mit Apfel v einsetzen.
Geht!
 

Fabi

Aktives Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
1.563
avalon schrieb:
Hallo, ich habe es gerade probiert.

Mit apfel c für Kopieren und dann in das Arbeitsblatt klicken OHNE ein Textfeld auszuwählen, dann mit Apfel v einsetzen.
Geht!
Habe es auch gerade mal probiert. Es passiert aber dasselbe wie bei Sascharb: die Aufzählung wird in das bestehende Feld hinzugefügt (obwohl ich kein Feld ausgewählt habe).

Ich frage mich, warum es nicht die Möglichkeit gibt, das Feld einfach über eine Schaltfläche zu formatieren. Ich finde die Bedienung von Keynote teilweise schon etwas seltsam :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sascharb

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2005
Beiträge
19
Fabi schrieb:
Habe es auch gerade mal probiert. Es passiert aber dasselbe wie bei Sascharb: die Aufzählung wird in das bestehende Feld hinzugefügt (obwohl ich kein Feld ausgewählt habe).

Ich frage mich, warum es nicht die Möglichkeit gibt, das Feld einfach über eine Schaltfläche zu formatieren. Ich finde die Bedienung von Keynote teilweise schon etwas seltsam :rolleyes:

Sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Programm, aber das Problem hier macht mich wahnsinnig!!!!!
 

cm752004

Mitglied
Registriert
16.10.2005
Beiträge
196
Hallo,
für den folgenden Trick benötigst du "OmniGraffle" (falls du es nicht hast, lade bitte eine Demo herunter unter: http://www.omnigroup.com/applications/omnigraffle/ )
-Erstelle nun in Keynote deine Punkteliste, so wie du sie haben möchtest.
-Klicke nun außerhalb dieses Feldes und wieder hinein, so dass es markiert ist, und kopiere es.
-Füge das Feld aus der Zwischenablage in eine neues OmniGraffle Dokument (falls dein Text weiß ist, dann wirst du ihn eventuell nicht sehen können, wegen dem weißen Hintergrund).
-Nun gehe bei OmniGraffle auf "Exportieren" (eventuell vorher noch "Alles markieren" wählen) und wähle als Format "PDF Vektor Image" (bzw. die deutsche Bezeichnung dafür), und markiere auch das eine Feld, das dür den transparenten Hintergrund verantwortlich ist. Speichere die Datei auf deinem Desktop.
-Nun kannst du die Datei vom Desktop in Keynote hineinziehen.

mfG
 

A.D.

Neues Mitglied
Registriert
07.05.2005
Beiträge
29
Sascharb schrieb:
Sonst bin ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Programm, aber das Problem hier macht mich wahnsinnig!!!!!

Ich habe gelesen, dass Absicht sei, weil es der (amerikanischen) Philosophie widerspricht, 2 Aufzählungen auf eine Seite zu packen.

Für Werbefuzzis ok, im wissenschaftlichen Umfeld ggf weniger sinnvoll...

AD
 
Oben