Keynote telefoniert nach Hause

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von AndreasE, 11.07.2006.

  1. AndreasE

    AndreasE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Auf meinem PB (Mac OS X 10.4.7) habe ich Keynote zwar installiert, aber nicht registriert. Allerdings bin ich heute auf eine "nettes" Phänomen gestossen.

    Ich habe mir die Datei "iWork Einführung.key", bei mir in Keynote zu finden unter Ablage >> Benutzte Objekte, angeschaut. Während die Präsentation startete, hörte ich auf einmal die netten Herrn von www.apple.com/de rufen: "Ich bin ein Mac. Und ich ein PC....!"

    Was soll das denn, warum lädt Keynote diese Seite im Hintergrund? Funktioniert übrigens auch ohne dass Safari oder ein anderer Browser gestartet ist. Little Snitch fragte beim 2. Test auch ganz vorsichtig, ob diese Verbindung erlaubt werden soll.
     
  2. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Naja das ist ja nicht "nach-Hause-telefonieren", sondern Keynote öffnet einfach eine Webseite... warum es das tut ist mir allerdings auch nicht klar... :)
     
  3. AndreasE

    AndreasE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    21.01.2004
    Hat noch jemand Erkenntnisse zu dieser "Funktion"?
     
  4. eteokles

    eteokles MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    26.03.2005
    ...da telefoniert niemand nachhause, sondern die iWork-Einführung wird gestartet (genau das wolltest Du doch) und deren Inhalte liegen eben auf den Apple-Servern. Genau dafür brauchst Du natürlich eine Verbindung... Also, keine Panik!

    Gruß - ete.
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.831
    Zustimmungen:
    302
    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Du kannst in Keynote eine beliebige Website integrieren.
    Die erstellt dann immer einen aktuellen Screenshot, wenn du online bist.
    In diesem Fall ist es eben ein Quicktime.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen