1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote: Cursorfarbe ändern?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Hendrix, 21.08.2003.

  1. Hendrix

    Hendrix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Weiss jemand einen Weg, wie ich in Keynote die Farbe des Cursors ändern kann (am besten einfach in schwarz.)

    Der Cursor ist derzeit bei mir nämlich hellgrau, was sicher nett aussieht, aber auf dem derzeit von mir verwendeten Hintergrund unpraktisch, da ich den Cursor kaum erkennen kann. (siehe bildanhang)

    Keynote selbst scheint das nicht zu können, aber vielleicht weiss jmd einen trick? drumm

    danke schonmal!

    hendrix
     

    Anhänge:

    • bild-1.jpg
      Dateigröße:
      8,2 KB
      Aufrufe:
      64
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Cursor=Mauszeiger?

    Der ist doch eh' immer schwarz und wird bei laufender Keynote-Präsentation nicht angezeigt..

    Kurzum: :confused:

    No.
     
  3. Hendrix

    Hendrix Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    :D Neinnein, Cursor ist der kleine blinkende Strich, der Dir anzeigt, an welchem Ort Du gerade Deine Tastatureingabe vornehmen kannst. Siehe den fast unsichtbaren Strich auf meinem Screenshot oder dem schoen schwarzen Strich hier bei der Texteingabe im Forum. ;)
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Ahso.
    Das wird wohl nicht zu ändern sein.

    No.