Keynote Bild bei klick vergrössern und verkleinern

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von jmatterna, 14.04.2008.

  1. jmatterna

    jmatterna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Hallo,

    ich bastel hier gerade an einer umfangreichen Präsentation, wo ich auf ein Problem stoße:

    Ich möchte in dieser Präsentation Bildern so einsetzen, dias diese als kleine Thumbnails dargestellt werden. Mit einem Klick sollen diese dann nahezu Bildschirm füllend vergrößert werden und mit dem nächsten klick wieder an die ursprüngliche Stelle wieder klein werden.

    Es ist mir egal ob in Keynote oder Powerpoint 08 geht, Hauptsache es geht irgendwie.

    Wie geht so etwas?

    Vielen Dank für Eure Tipps!
     
  2. floorjiann

    floorjiann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    02.04.2007
    also es gibt bei den Animationen im Info Fenster skalieren..
    Geht aber nur bis 200%, wenn dir das reicht? Andere Möglichkeit kenne ich nicht
     
  3. jmatterna

    jmatterna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Das hab ich schon versucht, aber das Ergebnis ist alles andere Vorzeigewert.
    Das Bild wird einfach aus dem kleinen hoch skaliert. Es ist praktisch nichts mehr zu erkennen. Sicherlich wird so etwas mit AppleScript gehen, aber damit kenn ich mich null aus...
    Hat sonst jemand eine zündende Idee?

    Unter Windows haben wir das Problem mit einem VBA-Script gelöst. Weiss jemand, wie man diese Scripts nach Applescript übersetzen kann?
     
  4. Kempi

    Kempi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    10.10.2006
    Was fuer eine Aufloesung haben denn deine Thumbnails?

    Falls die wirklich nur Icongroesse haben (wovon ich jetzt mal ausgehe), dann ist doch klar, dass es nicht klappen kann. Wie willst du denn aus einem winzigen Foto ein grosses Foto ohne Qualitaetsverlust zaubern?
    Das geht nur bei vektorbasierten Bildern.

    Gehe also den anderen Weg. Nimm grosse Bilder. Verkleinere die in Keynote dementsprechend und lass sie dann ueber ne Animation wieder groesser werden.
    Dann klappt das auch! :)
     
  5. jmatterna

    jmatterna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Es sind eigendlich grosse Bilder (800x600 pix) habe bisher nur mit Powerpoint getestet, bin da noch etwas Windows-Geschädigt. Teste mich erst an Keynote ran...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen