Keynote: Aufzählung einzeln zurück

DaPhil

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.05.2010
Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich habe in Keynote eine Präsentation erstellt, und darin zähle ständig Punkte in einer Liste einzeln auf (im Textfeld einfach die Animation erscheinen gewählt). Wenn ich nun mal einen Punkt zu schnell durch Tastaturklick "Pfeil rechts" oder "Pfeil oben" erscheinen lasse, möchte in den einen Punkt gerne wieder verschwinden lassen, d.h. quasi einen Schritt zurück! Mit den entgegengesetzten Pfeiltasten geht das leider nicht! Da kommt man dann nur wieder an den kompletten Anfang der Folie, heißt ALLES verschwindet und man muss seine Aufzählung von neuem starten. Kann mir da jemand helfen?

Cheers
Phil
 

Rad

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
1.256
Punkte Reaktionen
196
Wenn ich nun mal einen Punkt zu schnell durch Tastaturklick "Pfeil rechts" oder "Pfeil oben" erscheinen lasse, möchte in den einen Punkt gerne wieder verschwinden lassen, d.h. quasi einen Schritt zurück!

Das geht nicht, weil Deine Aufzählung eine einzige Animation ist und Keynote immer nur eine ganze Animation zurückgehen kann.

Mit den entgegengesetzten Pfeiltasten geht das leider nicht! Da kommt man dann nur wieder an den kompletten Anfang der Folie, heißt ALLES verschwindet und man muss seine Aufzählung von neuem starten.

Weil Deine Aufzählung eine einzige Animation ist, passiert genau das. :eek:

Kann mir da jemand helfen?

Ja! :cake:

Du musst aus der Aufzählung eine Einzelanimation für jede Einzelzeile machen.
Dazu nimmst Du Deine fertige Aufzählung und dann im Animationsfenster hast Du ja dafür "erscheinen" gewählt. Jetzt musst Du unten das Häckchen für "Zeitverhalten und Reihenfolge für jede Animation festlegen" machen.
Es geht dann an der Seite ein Fach auf und aus der Aufzählung wurde eine Einzelanimation für jede Zeile.

Wenn Du jetzt die Präsentation ablaufen lässt, kannst Du mit "Shift Linkspfeil" wieder eine oder mehrere Schritte rückwärts gehen. :cake:

Gruß
Rat
 
Oben Unten