Keynote als DVD oder Svcd

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von alfredo, 26.07.2006.

  1. alfredo

    alfredo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2002
    Hallo Leute,
    ich bin zeit langen am versuchen eine Keynote Presentation in DVD oder Svcd umzuwandeln, leider ohne erfolgt, ich habe mit iDVD versucht ein brauchbares DVD zur erstellen nach dem ich die Daten von Keynote mit QT. umgewandelt habe, leider ist immer der Ton weg bei der fertige DVD.

    Was mache ich falsch:(

    gruß alfredo
     
  2. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Also der TOn ist in der Quicktime Datei noch da?
    Dann liegts wohl am Brennprozess!
     
  3. alfredo

    alfredo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.09.2002
    Hallo schildkroeter, also als ich die keynote Datei mit QT umgewandelt habe, sind 2 Datei erstellt 1 Der Film ( MPEG-4Video) und die Ton (MPEG-4Audio) Datei, mit iDVD habe ich die Film Datei importiert dabei war der Film mit Musik, aber als ich eine Image Datei erstellt habe und gemountet war die ohne Ton.:mad: Weiß Du wo das Problem liegen könnte?? guß alfredo
     
  4. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Gibt es keinen Weg entweder mit Keynote oder mit QT ein einziges File zu erzeugen?
    Vielleicht mit 3rd Party Software...
     
  5. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    05.01.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen