Keyboard aufnahmen bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Musik, Audio, Podcasting" wurde erstellt von dennis_n, 25.03.2008.

  1. dennis_n

    dennis_n Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    09.03.2007
    Hi,

    ich fange gerade an mich mit Midi Aufnahmen zu beschäftigen. Eigentlich komme ich aus der analogen Musikerwelt und möchte jetzt gerne umsteigen. Dazu habe ich zur Zeit folgende Frage:
    Ich habe ein Yamaha e-Piano welches ich per Midi Link-Kabel über USB mit meinem Mac verbunden habe. Jetzt möchte ich am Klavier etwas spielen und das ganze per Mac aufnehmen. Nachdem das Lied dann aufgenommen ist möchte ich dieses gerne nachbearbeiten, also beispielsweise Takt und Noten anpassen. Geht sowas mit Garage Band oder muss ich da in eine andere Software investieren?

    Weitere Fragen folgen bestimmt ;-)

    Gruss
    Dennis
     
  2. Kevin Delaney

    Kevin Delaney Mitglied

    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    du hast einen Mac? du hast das Keyboard? dann schließe es an, starte Garageband und spiele dich. es sind einige Softsynths mit an Board, da lässt sich für einen Einsteiger genug rumprobieren. Noten anpassen geht auch.

    Have fun! :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Keyboard aufnahmen bearbeiten Forum Datum
Audio aufnahmen bearbeiten auf dem G4 mit 10.3 oder 10.4, welches Programm Musik, Audio, Podcasting 23.05.2017
Audio Interface nur. f. Wiedergabe (MBP --> Keyboard Amp) - welches?! Musik, Audio, Podcasting 07.08.2015
LMMS ( LinuxMultiMediaStudio) + Akai lpk25 ( MIDI/USB Keyboard) + MacBook Musik, Audio, Podcasting 12.02.2015
Laptop-Tastatur als Keyboard benutzen? Musik, Audio, Podcasting 10.09.2014
Midi-Keyboard + eGuitar-interface for MBP Musik, Audio, Podcasting 31.05.2014

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.