kernel NVChannel(GL): Graphics channel timeout!

Diskutiere das Thema kernel NVChannel(GL): Graphics channel timeout! im Forum Mac OS X & macOS

  1. tgam

    tgam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    160
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    Hallo!

    Mein macBook Pro Bildschirm friert in unregelmäßigen Abständen bei der Verwendung des neuen Excel und beim Ziehen einer Tabelle komplett ein. Der Apple Support ist schon seit geraumer Weile damit befasst, ebenso der Microsoft Support, bislang ohne Ergebnis.

    In der Konsole wird zum Zeitpunkt des Absturzes unter anderem folgende Fehlermeldung aufgezeichnet: kernel NVChannel(GL): Graphics channel timeout!

    Sagt Euch das was, hat jemand ähnliche Erfahrungen?

    Ansonsten habe ich mehrfach schon den Apple Hardwaretest in allem Variationen durchlaufen lassen, ohne Beanstandung, Auch kann ich leider kaum auf Excel verzichten, wäre also auch keine Lösung...

    Beste Grüße,

    Thomas
     
  2. kaizen

    kaizen Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.08.2007
    Ich habe diesen Fehler heute beim abspielen von Musik via Frontrow gehabt. Rechner einfach eingefroren.

    Gab es bei dir mittlerweile eine Lösung?
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.699
    Zustimmungen:
    4.788
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    graphics update hast du installiert?
     
  4. tgam

    tgam Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    160
    Mitglied seit:
    15.02.2008
    Hallo:)

    Wo findet sich das denn und wie wird es genannt?
     
  5. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.699
    Zustimmungen:
    4.788
    Mitglied seit:
    23.11.2004
  6. kaizen

    kaizen Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.08.2007
    Danke,
    ich habs gerade installiert. Mal sehen, ob der Fehler wieder auftritt.

    Kai
     
  7. kaizen

    kaizen Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.08.2007
    Hat leider nicht geholfen. ca. eine halbe Stunde nachdem ich via Frontrow die Musikwiedergabe gestartet hatte, hing der Bildschirm wieder.
    Effekt: Der Bildschirm bleibt schwars, manchmal sieht man den Mauszeiger, manchmal auch den Beachball. Rechner reagiert nicht auf die Fernbedienung.

    Da Unix läuft noch. Ich konnte mich remote via ssh einloggen und auch ein Laufwerk von einem anderen Rechner aus anbinden.

    Kann man das Graphics update auch wieder deinstallieren? Ich bin mir nicht sicher, ob ich das nicht eh über die Aktualisierung reinbekommen habe. Evtl. besteht ja das Problem erst seitdem. Ich benutze Frontrow nur recht selten, aber im Moment sind so viele Partys bei uns da mach ich gerne etwas Mucke.

    //
    Kai
     
  8. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.699
    Zustimmungen:
    4.788
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    der packt das in die efi partition, die müsstest du mounten und dann da das .efi file löschen...
     
  9. kaizen

    kaizen Mitglied

    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.08.2007
    Hört sich jetzt nicht so an als seist du dir deiner Sache sicher. Hast du die Operation schonmal erfolgreich durchgeführt?

    //
    Kai
     
  10. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.699
    Zustimmungen:
    4.788
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    naja, ich entdeckte das .efi file neulich in der EFI partition, als ich annahm die wäre leer ;)
    ansonsten k.a. ob der auch noch irgendwelche kext updatet...
    müsste man sich mal das pkg file mit pacifist angucken...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...