Kensington sd200v Notebook docking station - Problem mit dem Monitor!?

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von KathrinHBO, 26.04.2008.

  1. KathrinHBO

    KathrinHBO Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.04.2008
    Hallo zusammen,

    ich habe mir für mein MacBook die Docking-Station von Kensington geholt. Diese soll ja auch für den Mac nutzbar sein. Aber irgendwie bin ich dafür zu blöd.
    Software auf CD (Mini-CD - wie toll) bzw. aus den Netz ist für Windows. Also hab ich die Sachen ohne eine Software zu installieren angeschlossen. Maus und Tastatur (USB) funktionieren, andere USB-Geräte auch. Der Monitor wird per VGA an die DockingStation angeschlossen, da hab ich kein Bild. Der Monitor sagt mir "kein Signal" und das wars.

    Habt ihr Tipps für mich was ich ausprobieren kann? Hab meinen Mac erst ein paar Wochen und komme wohl ohne eure Tipps nicht weiter

    Danke und viele Grüße,

    Kathrin
     
  2. josh_

    josh_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    Hallo,

    hat sich hier irgendwas getan? Inzwischen gibt es ja Beta Treiber für MacOS. Kann man damit Macbook + 2 (!) externe Bildschirme betreiben?

    Danke,
    Josh

    Edit: Gerade selbst die Antwort gefunden. Siehe: http://www.displaylink.com/mac_beta_drivers.html
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen