Keine Tabellen in Dreamweaver

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Chrisssel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
306
Haaallo,
ne Freundinn von mir hat ein kleines Problem, und hat mich diesbezüglich gefragt, ob ich ihr da weiterhelfen kann.
Konnte ich aber auch nicht, aber meinte dass es hier im Internet ein sehr gutes Forum gibt, wo ich mal nachfragen kann, woran das liegen könnte.

Uuuund zwar hat sie ganz normal in Dreamweaver ne HTML Datei erstellt und wollte dann dort eine Tabelle einfügen, um da dann Bilder, Content und so weiter einzufügen.
Wenn sie jetzt aber auf "Tabelle einfügen" klickt, dann kommt keine Tabelle, nichtmals das Popup-Fenster wo man sagen kann "3 Zeilen 4 Spalten". Es passiert gar nichts.
Lediglich im Quelltext wird <menu-location none> geschrieben.
Sonst weiter nichts.

Warum kann sie da keine Tabellen einfügen, die hatte bisher keine Probleme mit dem Programm.

Über ne kurze Antwort würd ich mich freuen :)
 

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2005
Beiträge
4.490
Was für ein Rechner, was für ein System, was für eine Dreamweaverversion...
 

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2005
Beiträge
4.490
Das hier ist ein Macforum. Schon gemerkt?

Du solltest Deine Fragen besser in einem Forum stellen, wo es Anwender von Dreamweaver MX2004 gibt.

Davon dürfte es nämlich hier nicht allzuviele geben.
 

Chrisssel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
306
Ja sicher habe ich das gemerkt, ich persönlich habe hier ja auch nen Mac stehen, aber die Programme sind für Mac und Windows gleich, von der Oberfläche unterscheiden sie sich zwar, aber von der Bedienung her gibt es da keinen Unterschied, oder willst du mir sagen das Dreameaver für Mac mehr/weniger Funktionen hat?
Glaub ich nicht. Deswegen habe ich die Frage hier gestellt, weil es bestimmt kein Betriebsspezifisches Problem ist, sondern ein Problem des Programmes.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
24.081
Wenn es ein generelles Problem wäre, dann hätten es alle.
Da es nicht alle haben und die Versionen für Mac und Win sich rein technisch zwangsweise unterscheiden, ist es nun doch eher ein Windows-Problem.
 

Chrisssel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
306
Nur mal angenommen, es ist kein Windowsproblem. Woran könnte es in Dreamweaver liegen?
 

ThaHammer

Aktives Mitglied
Registriert
01.06.2004
Beiträge
3.304
Macht doch das Zeugs im Quelltext selber. Außerdem wer benutzt noch Tabellen?
 

HäckMäc_2

Aktives Mitglied
Registriert
26.04.2005
Beiträge
4.490
Nein, das ist nicht unbedingt ein Problem des Programmes. Der Unterbau ist nicht ganz unwichtig.
Es könnte ja durchaus sein, daß irgendein verhunzter Eintrag in der Registry diese seltsame Verhalten des Programms verursacht.

Und jetzt zeige mir doch bitte die Registry beim Mac.

Bei Windowsprogrammen hilft ja häufig, das Programm mit dem Uninstaller zu entfernen, manuell alle Registryeinträge zu entfernen und das Programm neu zu installieren.
Das dürfte schneller gehen, als alles andere.

Macht doch das Zeugs im Quelltext selber. Außerdem wer benutzt noch Tabellen?
Ich.
Und eine Freundin von Chrisssel.
 

Chrisssel

Mitglied
Thread Starter
Registriert
05.04.2006
Beiträge
306
Ok, gut danke. Werd das mal so weitergeben.
Hatte ihr auch geraten dass sie das deinstalliert, alle Einträge vonner Platte löscht und einfach nochma neu draufspielt, aber naja, Frauen halt ;)

Macht doch das Zeugs im Quelltext selber. Außerdem wer benutzt noch Tabellen?

Ich hab nur drauf gewartet das wer sowas schreibt... Kann ich ja nicht ab. Wenns wer lieber in Tabellen macht, dann soll er/sie es in Tabellen mache. Werden von den Browsern teilweise besser dargestellt wie CSS oder sonst eine "neuere" Art und Weise der Websiteprogrammierung.
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Das ist ein Mac-Forum -> geschlossen.

2nd
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben