keine Grußkarten-Effekte in Safari?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von justus, 16.05.2005.

  1. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.02.2003
    Hallo,
    ich schreibe öfter Mal Online-Grußkarten und muss immer den Internet Explorer starten, wenn ich Effekte wie z.B. fliegende Herzen oder sowas darstellen möchte. Weder Safari, noch Camino oder Firefox stellen die Effekte dar. Läßt sich Safari nicht irgendwie dazu überreden???
    Achja, ich habe Mac OS X 10.3.9 und Safari 1.2.
    Danke schonmal für jeden Tipp!
    Gruß Justus
     
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Nein, wenn du in den Voreinstellungen unter Sicherheit -> Webinhalte von Plug-Ins bis JavaScript alles aktiviert hast, leider nicht.
     
  3. justus

    justus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.02.2003
    ja, ist alles aktiviert. Ochmensch, das ist ja blöd :-(
    Wieso kann denn der Explorer das und Safari & Co. nicht? Komisch....
     
  4. HAL

    HAL

    Wahrscheinlich haben die Programmierer nicht daran gedacht,
    dass es auch noch andere Browser als den Internet Explorer gibt.

    ;)
     
  5. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.236
    Zustimmungen:
    768
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Schon mal überprüft ob Flash installiert ist???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen