Keine Fotos sichtbar nach iCloud-Photos-Aktivierung

Diskutiere das Thema Keine Fotos sichtbar nach iCloud-Photos-Aktivierung im Forum iCloud.

  1. bikkuri

    bikkuri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    11.03.2009
    Hallo zusammen,

    nachdem der Upload meiner Fotos zu iCloud nach einer gefuehlten Ewigkeit endlich abgeschlossen ist, will ich nun diese auch auf dem iPhone betrachten - ich sehe sie aber nicht.

    Auf dem iPad und auf dem Mac sind sie alle zu sehen, nur auf dem Handy nicht.

    Unter Settings/Photos ist "iCloud Photos" aktiviert.

    Habe ich eine Einstellung vergessen?

    SysInfo: iPhone XR, iOS 12.1.2

    Vielen Dank.
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.170
    Zustimmungen:
    5.996
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Wie lange hast du gewartet? iPhone am Strom und WLAN verbunden?
     
  3. bikkuri

    bikkuri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    11.03.2009
    Der Upload war am Samstag fertig. Im Wifi-Netz ist es sowieso, drahtloses Laden ab und an. Nicht anders als das iPad auch.

    So wie ich das verstanden habe, werden ja nur Thumbnails aus der Cloud geladen, oder?
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.170
    Zustimmungen:
    5.996
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Und kleine Versionen. Ja.
     
  5. bikkuri

    bikkuri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    11.03.2009
    Jetzt kommen mehr Fragen auf.

    In Photos am Mac will ich alle Fotos/ Videos behalten. Daher auf "Download and Keep Originals" gestellt.

    Ebenso am iPad. Dort reicht jedoch der Speicher fuer alle Dateien nicht aus. Deshalb werden wohl LowRes-Dateien gespeichert.

    - Wie selektiert iCloud das? "Passt nicht drauf, also alles nur LowRes!"? Woran erkenne ich, was auf dem iPad in FullRes ist und was in der Cloud?


    Am iPhone hingegen habe ich nur noch 16Gb frei.

    - Kann es sein, dass iCloud deswegen nichts laedt? Muesste aber eine Fehlermeldung kommen, oder?
    - Wuerde ich nun "Optimize Storage" waehlen, loescht mir iCloud dann alle Originale? Wenn nicht, wie und wo manage ich das?

    Vielen Dank!
     
  6. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    43.170
    Zustimmungen:
    5.996
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Sehen was wirklich und in welcher Auflösung drauf ist kannst du nicht. Du merkst es nur wenn du ein Bild auf machst und der Ladekreis kommt bzw ein Video erst laden muss bevor es abspielt.
     
  7. bikkuri

    bikkuri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    11.03.2009
    Ich hab vorhin mal auf dem iPhone iCloud-Photos deaktiviert, wieder aktiviert und dabei auf "Optimize Storage" gestellt. Bisher wird da nichts geladen. Hmm...


    Das ist ja doof. So ein kleines Woelkchen koennten sie schon hinmachen...
     
  8. bikkuri

    bikkuri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    11.03.2009
    Ich habe mich gestern noch am iPhone aus dem Account ausgeloggt und wieder eingeloggt, das Ding am Strom und im Wifi gelassen: geladen wurde nichts. Nach wie vor keine iCloud-Photos vorhanden.

    So langsam gehen mir die Ideen aus.

    Hat noch jemand einen Ratschlag? (Ausser Zuruecksetzen... )
     
  9. bikkuri

    bikkuri Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    498
    Mitglied seit:
    11.03.2009
    Kurze Rueckmeldung.
    Nachdem ich auf dem iPhone ein wenig Platz geschaffen hatte, fing das System gestern Abend an zu laden. Keine Ahnung, ob es daran lag.

    Noch eine Frage:
    Schaue ich mir ein in der Cloud befindliches Video an, so belegt es auf dem Geraet den entsprechenden Speicher. Freigemacht wird dieser scheinbar nicht mehr. Eine Option zum "loeschen" gibt es nicht.
    Fuellt mir iOS dann den gesamten Speicher und "loescht" die Clips beliebig, falls fuer anderen Sachen Kapazitaet benoetigt wird oder wie funktioniert das? Evtl. eine automatische Loeschung nach einem gewissen Zeitraum?

    Danke!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...