Freehand keine epse im pdf aus freehand

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von dtp-fee, 02.09.2005.

  1. dtp-fee

    dtp-fee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.02.2005
    huhu,

    jedesmal, wenn ich eine freehand-datei (mx), mit positionierten freigestellten EPSen als pdf exportiere, fehlen im pdf die bilder!

    jpg und tiff geht, aber eps nicht. brauche ich aber oft, wegen den freistellern.

    warum ist das so?!
    liegt's an irgendwelchen grundeinstellungen?

    den distiller habe ich nicht.
     
  2. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.297
    Zustimmungen:
    1.402
    MacUser seit:
    10.02.2004
    In Freehand 9 ist der direkte PDF-Export auch nicht so toll. Ich gehe bei
    EPSen deshalb über den Distiller.
    Und selbst da darf man EPSe nicht mit JPG-Komprimierung speichern vor dem
    Import in Freehand. Sonst sind die dann auch verschwunden...
    Vielleicht liegt da auch dein Problem.

    Ansonsten kannst du ja direkt die Photoshop-Dateien (mit Freistellern) ins Freehand laden und dann das PDF machen.
     
  3. dtp-fee

    dtp-fee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.02.2005
    das verstehe ich jetzt nicht so ganz. so mache ich es doch, wie könnte man denn sonst noch eine freigestellte photoshopdatei in freehand positionieren?

    :confused:

    oder meinst du den pfad aus photoshop als "ai" exportieren, in freehand importieren, und das bild in freehand in den pfad innen einfügen? so habe ich dann nämlich behelfsmäßig mit den jpgs und/oder tifs gemacht, damit auf den pdfs was zu sehen ist. das ist aber soooo umständlich. :rolleyes:

    ich hatte gehofft es gibt irgend eine vorseinstellung, oder sowas, was ich noch nicht kenne. :(
     
  4. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    09.02.2004
    Der PDF-Export von FH ist aber nicht so toll, gibst Du das echt zum Belichter?

    Keine Ahnung, ob das funktioniert: Importiere doch mal ein Tiff mit Freisteller, vielleicht klappt das ja.
     
  5. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.297
    Zustimmungen:
    1.402
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Nein. Du hast, wie beschrieben, EPSe in Freehand importiert. Keine Photoshop-Dateien. Ich meinte Photoshop (.psd) Dateien. Oder, als Alternative, wie jetzt *weebee* noch geschrieben hat, TIFF Dateien mit Freisteller. Hast du eines davon schon versucht?

    MacEnroe
     
  6. dtp-fee

    dtp-fee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.02.2005
    nein, nicht zum belichter.
    das werden immer nur korrekturabzüge für kunden, also die pdfs.

    das wäre mir neu. genauso wie psd-dateien. aber ich werde es trotzdem mal testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen