Keine ._ Dateien in Netzwerkordnern erstellen

VoKuHiLa

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
122
Hallo MacUser,

ich bin langsam wirklich am verzweifeln. Suche schon ewig nach einer Lösung. Habe zwar Programme gefunden, die die ._ Dateien nachträglich von einem Netzwerklaufwerk löschen, allerdings ist das keine angenehme Lösung, wenn man die Dateien häufig austauscht.

Gibt es denn keine Möglichkeit es MacOS abzugewöhnen, die Dateien überhaupt erst zu erstellen?

Das würde meine Arbeit erheblich erleichtern.

Vielen Dank für jeden Tipp schon einmal im Voraus.


Edit:

Sorry, für den Doppelpost! Wollte den Threadtitel ändern und habe dabei versehentlich einen neuen Thread erstellt.
 
Oben