Kein Zugriff auf Dateien im Ordner Dokumente vom anderen iMac

groucho

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.10.2003
Beiträge
131
Hallo,
ich wollte wie immer vom iMac auf den Ordner Dokumente auf dem MacBook Pro zugreifen, um eine Synchronisation zu starten. Verbunden sind beide über WLAN. Ich kann den gewünschten Benutzerordner auf dem MacBook anwählen, dort dann die üblichen Ordner Desktop, Downloads, Documents, Music etc. Will ich die ersten drei öffnen, sehe ich vom iMac aus aber keine Dateien oder Unterordner. Nur bei Music sehe ich die iTunes-Dateien, ebenso bei Bilder.
Ich habe kürzlich das MacBook Pro auf Big Sur upgedatet. Mein iMac ist noch auf Sierra (10.12). Es ist der erste Fernzugriff seit dem Update.
Wähle ich in "Freigaben" den Ordner Documents" extra aus, hilft das auch nichts. Es erscheint dann beim versuchten Fernzugriff die Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Originalobjekt für "Dokumente" nicht gefunden wurde".

Für Tipps bin ich dankbar.

groucho
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten