Kein wirklicher shuffle-Betrieb

  1. Konqi

    Konqi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    167
    Nabend,

    mein iPod shuffle geht mir in letzter Zeit reproduzierbar mit folgender Marotte auf den Geist:

    Nach dem Abspielen einiger Titel reduziert sich die Vielfalt an wiedergegebenden Titeln zusehends. Letztendlich spielt er dann nur noch ca. 15 der knapp 120 aufgespielten Titeln ab.
    Ist ja nicht so sehr im Sinne des Erfinders. :mad:
    Ich kann mich erinnern, dass bereits andere Forenteilnehmer ähnliche Erfahrungen machen konnten. Das Thema wurde aber nicht wieder aufgegriffen.
    Hat jemand das Problem in den Griff bekommen, und wenn ja, wie?
    Ansonsten werde ich wohl Kontakt zu Apple aufnehmen dürfen ...
     
    Konqi, 22.06.2005
  2. tobiasjanning

    tobiasjanningMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    was sind da für files drauf?
    aac? mp3 ?
    ist die festplatten funktion aktiviert?
    der shuffle hat manchmal probleme, aac abzuspielen. auch die festplatten funktion hat sich schon mal als ursache rausgestellt-
    letzte möglichkeit: firmware aktuell? sieht man, wenn der shuffle am rechner ist unter den einstellungen bei itunes...

    tobi
     
    tobiasjanning, 22.06.2005
  3. Bienenmann

    BienenmannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    10
    ich find selbst bei meinem classic, oder auch in itunes dass nicht so richtig gut durchgemischt wird ;) - aber ihr wisst ja... life is random ;)
     
    Bienenmann, 22.06.2005
  4. derBernhard

    derBernhardMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    habe auch den Eindruck, dass sich die Titel ziemlich schnell wiederholen.
    Wenn sich das zu störend herausstellt, benutze ich den shuffle mode nicht mehr.
    Das nervt ja.
     
    derBernhard, 22.06.2005
  5. faxefaxe

    faxefaxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Habe selbes Empfinden. Manche Titel kommen im Shuffle Modus (bzw in intelligenten Wiedergabelisten, die sich selbst befüllen) bei mir regelmäßig, andere nie.
    Gruß, Faxe
     
    faxefaxe, 23.06.2005
  6. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    Ein Problem dürfte sein, dass wir Menschen ein echtes Problem mit dem Zufall haben.
    Gib jemandem einen Zettel in die Hand und sag ihm: "Schreib mal zufällige Zahlenfolgen auf mit Zahlen zwischen 1 und 50" - und dann guck dir das hinterher mal an... Vermutlich wird niemals dieselbe Zahl doppelt nebeneinander stehen - immer schön abwechselnd... Das ist dann aber kein Zufall ;)
    Der Zufall macht es möglilch, dass dieselbe Zahl auch 5x hintereinander kommt (denk an Würfelspiele - der eine steht mit lauter 1en im Haus und der andere rennt mit einer 6 nach der anderen ums Spielfeld)

    Meine Frau hat einen Shuffle und sich bis jetzt noch nicht über die Mischung beschwert - ich selbst habe das noch nicht probiert. Ich shuffle mit dem iPod 3G. Mir fällt es dann auch auf, wenn 3x hintereinander A-Ha kommt oder wenn 20 Songs lang nur Schmusestücke laufen und kein einziges Rockstück dabei ist... aber so ist das mit dem Zufall :)
     
    elastico, 23.06.2005
  7. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Wenn man 120 Songs auf dem iPod hat, dann spielt er jeden der 120 Songs einmal ab, aber in einer zufälligen Reihenfolge. Bei einem Durchgang wird kein Song zweimal gespielt, es sei denn er ist auch doppelt auf dem iPod vorhanden.

    Diese Reihenfolge wird aber zu Beginn einmal gewählt und ändert sich dann nicht mehr, er merkt sich auch beim ausschalten an welcher Stelle der Liste er war und macht dann dort weiter wenn man ihn wieder einschaltet.

    Man kann die shuffle Funktion aber auch eine neue Reihenfolge erstellen lassen, indem man die Playtaste 3-mal drückt.
     
    Magicq99, 23.06.2005
  8. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    @Magicg99: ich meinte auch nicht, dass ein MP3-Shuffle einen Song mehrmals spielen sollte oder tut - es diente nur der Verdeutlichung unseres Problems mit dem Zufall.

    Wenn der Shuffle keinen Song wiederholt, dann ist es kein echter sondern ein sehr kontrollierter Zufall ... (wäre ein guter Buchtitel, oder? "Kontrollierter Zufall - oder: Wie ich meine Socken wiederfand")

    Aber wenn es so ist, dann ist es doch eigentlich gut?
     
    elastico, 23.06.2005
  9. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    @elastico:
    Ich habe Dich schon verstanden, ich wollte nur nochmals verdeutlichen wie die shuffle Funktion im iPod funktioniert.

    Viele scheinen zu denken das sich der iPod nach jedem Song einen neuen per Zufall wählt und dadurch auch einen wählen könnte der schon gespielt wurde. So ist es aber nicht, die Reihenfolge einer Zufallsliste wird zu Beginn einmal festgelegt. Jeder Song steht dann genau einmal drin und diese Liste wird dann abgespielt.

    Der genaue Algorithmus den Apple verwendet ist aber nicht bekannt, von daher weiss man nicht genau ob der iPod bestimmte Songs durch irgendwelche Kriterien bevorzugt. Aber in jeder Zufallsliste wird jeder Song nur einmal gespielt.

    Aber Du hast Recht, die shuffle Funktion im iPod ist eben kein Zufall im Sinne von
    "wähle einen zufälligen Song aus allen aus und mach danach das gleiche nochmal" sondern eher
    "misch die Liste durch und spiele sie dann ab"

    Also im Prinzip so ähnlich wie bei einem Kartenspiel, wenn man die Karten am Anfang durchmischt und dann einen Stapel aufbaut von dem man die Karten dann eine nach der anderen zieht.
    Ein echter Zufall wäre es wenn man alle Karten in einen Sack steckt, eine rauszieht und diese dann wieder hinein wirft und das ganze wiederholt.
     
    Magicq99, 23.06.2005
  10. faxefaxe

    faxefaxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    Das mit dem dreimal Drücken funktioniert aber nur im echten Shuffle-Modus, oder? Bei mir ist das "Problem" in Wiedergabelisten (zb vier Sterne in einer bestimmten Musikrichtung, einen Tag nicht gehört): Wenn ein Song angespielt wird, ich ihn nicht hören mag und skippe, er dann in der Playliste hängen bleibt.
    Schönen Gruß, Faxe
     
    faxefaxe, 23.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kein wirklicher shuffle
  1. Ichamel2

    iPod Touch kein Internet trotz Wlan

    Ichamel2, 28.06.2015, im Forum: iPod
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    901
    Ichamel2
    28.06.2015
  2. Kartoffeletti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.291
    Kartoffeletti
    18.08.2014
  3. Getunt

    iPod Touch Problemlösung "Kein Wifi Touch 2g"

    Getunt, 14.11.2013, im Forum: iPod
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.194
    davedevil
    22.11.2013
  4. macumsteiger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.671
    tridion
    26.04.2013
  5. jonasroe
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    902
    abgemeldeter Benutzer
    29.11.2004