Kein mobiles Internet mit dem iPhone (SE) im EU-Ausland (GB), trotz gebuchter Option

Diskutiere das Thema Kein mobiles Internet mit dem iPhone (SE) im EU-Ausland (GB), trotz gebuchter Option im Forum iPhone. Es erscheint oben in der Menue-Zeile (?) zwar der Netzanbieter, ich kann auch telefonieren und die Navigation per...

kala321

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2013
Beiträge
192
Es erscheint oben in der Menue-Zeile (?) zwar der Netzanbieter, ich kann auch telefonieren und die Navigation per GPS klappt (mit der App "maps.me"), doch ein mobiler Internet-Zugang klappt nicht, obwohl ich bei "MeinAldiTalk" die EU-Internet-Option zu 4,99 Euro gebucht habe.

Irgendeine Einstellung bei meinem iPhone stimmt wohl nicht - aber welche?
Was muss wo stehen?
Hilfe erbeten.

Bei meinem Freund klappt der Internet-Zugang, bei ihm erscheint in der Menue-Zeile neben dem Netzbetreiber auf das "3G" und mobiles Internet funktioniert. Bei mir nicht.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
46.317
Hast du in Mobiles Netz -> Datenoptionen das Roaming aktiviert?
 

kala321

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2013
Beiträge
192
vielleicht hat heute morgen einer eine Idee, wie die korrekte Konfiguration sein sollte?
Vor ca. sechs Monaten kam eine SMS von AldiTalk/Telefonica mit einem Link zu einer Konfigurationsdatei,
doch wenn ich diesem Link heute folge, dann kommt als Antwort:
" ... it was already downloaded."
Stimmt ja.
Aber wie komme ich jetzt noch einmal an die richtige Konfiguration?
'iPhone ausmachen, abwarten, wieder einschalten' - hat nicht geholfen.
In D funktionierte das mobile Internet bis zuletzt (vor ein paar Tagen) auch immer,
doch jetzt im Ausland (GB) funktioniert es nicht.
 

iPhill

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
8.768
Kannst ja mal die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, vlt. hilft es.
Ausserdem: Es gab/gibt doch den Brexit, vlt. sind sie beim Roaming schon raus. :p
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: macwindos

kala321

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.08.2013
Beiträge
192
*lach* - ja, das war auch mein Verdacht ... aber NOCH sind sie ja drin.
'Netzwerkeineinstellungen zurücksetzen' hab ich auch schon versucht, auch ohne Erfolg.

Selbst wenn ich die Einstellungen meines Freundes übernehme, findet mein iPhone keinen Internetzugang
(ich kann auch nicht erkennen, dass es überhaupt danach sucht):
Unter 'Einstellungen' > Mobiles Datennetzwerk > Mobile Daten:
APN: Internet
Benutzername: eplus
Kennwort: (ist eines eingegeben - 8 Punkte - aber welches?)
unter MMS scheint bei meinem Freund gar nichts eingetragen zu sein:
APN
Benutzername
Kennwort
MMSC
MMS-Proxy
Max. Nachrichtengröße
MMS UA Prof URL
> da ist überall gar nichts eingetragen, bei mir steht da was:
unter 'Mobile Daten' wie oben:
APN: Internet
Benutzername: eplus
Passwort: hier stehen auch 8 Punkte - keine Ahnung, welches Passwort darunter verborgen ist
unter MMS (wieder wie oben):
APN: Internet
Benutzername: eplus
Passwort: Acht Punkte
jetzt sind bei mir Einträge, nicht von mir:
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.5.:8080
Max. Nachrichtengröße: 307200
MMS UA Prof URL (dahinter jetzt hier bei mir auch kein Eintrag)

Kann einer von Euch damit was anfangen?
Das wäre schön!
 
Oben