Kein MailDrop möglich

ThomasS35

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
11.12.2010
Beiträge
147
Punkte Reaktionen
6
Hallo Profis! Seit geraumer Zeit funktioniert das Übertragen größerer Dateien über MailDrop nicht mehr, obwohl beim Account die entsprechende Funktion mit Haken versehen ist. Betrifft High Sierra.
 

stekarch

Mitglied
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
5
Danke für die Anfrage. Ich habe das gleiche Problem: Zwei Macs, beide mit Mojave, beide auch in einer ID und mit den gleichen Mail-Accounts. Nur: beim ersten - iMac 27 Ende 2015 - passiert gar nichts mehr, wenn ich einen Mail mit > 20 MB Anhang absende. Wenn ich am MacBook 12 Early 2015 dann die gleiche Mail sende, fragt er mich brav sofort nach der MailDrop-Option, wie es auch sein soll.

Frage: An welcher Stelle muss ich drehen, um auch den iMac wieder "MailDrop"-fähig zu machen?
 

stekarch

Mitglied
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
5
Immer noch das gleiche Problem: Gerade wieder ein Mail mit 70-MB-Anhang rausgeschickt. Das "verhungert" jetzt - siehe Anlage (seit 30 min unverändert). Und das beste: Wenn ich Mail nun neu starte, dann ist die ganze Mail weg, also weder in "Ausgang" noch "Gesendete" noch in "Entwürfe". Wie kann ich die Mail jetzt noch retten?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-11-15 um 09.00.08.png
    Bildschirmfoto 2022-11-15 um 09.00.08.png
    12 KB · Aufrufe: 11

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
66.545
Punkte Reaktionen
15.167
Mail Drop funktioniert über die iCloud.
Hast du dich da angemeldet?
Funktioniert die iCloud?
https://support.apple.com/de-de/HT203093

In Zukunft solltest davon absehen, große Sachen per E-Mail zu verschicken.
Selbst wenn die vermeintlich raus gehen, können die bouncen.
Mail Server haben ein eingestelltes Limit bei der Größe von E-Mails.
Auch solltest du bedenken, dass durch die 7 Bit Kodierung der Anhang noch größer wird.
 

stekarch

Mitglied
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
5
Nein, das ist nicht mein Problem. Alle meine übrigen Devices (MacBook 12, iPhone 12, iPad Air) funktionieren klaglos mit MailDrop. Nur der iMac kann es nicht und zwar seit geschätzt vier Betriebssystem-Versionen (heute Monterey). Und die Mails verschwinden in diesem Fall "zwischen den Postfächern"...
 

stekarch

Mitglied
Dabei seit
29.12.2003
Beiträge
210
Punkte Reaktionen
5
Korrektur: Mit dem MacBook funktioniert es auch nicht. Nehme ich den Haken "Große Anhänge mit MailDrop senden" heraus, kommt folgerichtig die Abfrage "...zu groß. mit Maildrop senden?. Das Ergebnis ist dann aber das Gleiche: Der Sendevorgang "versandet" unter Totalverlust der Mail selbst. Aus den "Entwürfen" wird sie ja beim Sendevorgang entfernt. Zum "Ausgang" kommt sie nie und natürlich auch nicht in "gesendet"...
 
Oben