kein line-in

  1. SODA-MAX

    SODA-MAX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    5
    ja und zwar habe ich wenn ich mein micro an den line in meines imacs anschließe keinen ton. obwohl ich es in der systemeintellung geändert habe.

    was habe ich noch vll falsch gemacht?

    MFG
    MG
     
    SODA-MAX, 04.06.2006
  2. Badener

    Badener

    Weil es ein Line-In und kein Mic-In ist.... Deshalb geht da nix.

    Abhilfe: USB-Geräte verwenden - oder nen Verstärker davor hängen....

    Ärgert mich auch immer!
     
    Badener, 04.06.2006
  3. SODA-MAX

    SODA-MAX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    5
    hmm schade. was ist denn das für ne USB abhilfe?

    MFG
    MG
     
    SODA-MAX, 04.06.2006
  4. Badener

    Badener

    Badener, 04.06.2006
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtownMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    xr2-worldtown, 04.06.2006
  6. applefreak

    applefreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    Griffin iMic oder nen Mikrofon mit USB Anschluss....fällt mir gerade keins ein, gibt aber haufenweise. such mal im forum...das thema hatten wir schon öfter...nen mischpult täte auch sein dienst, aber warscheinlich zu viel für dich ;)

    // EDIT: da waren wohl einige schneller..sry ^^
     
    applefreak, 04.06.2006
  7. SODA-MAX

    SODA-MAX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    5
    cool danke dir. aber 40€ für so nen kleines ding? mensch ist das teuer

    edit: naja ich hab nen gutes sennheiser headset. hat mich 65€ gekostet. hab nicht wirklich lust mir jetzt nen neues zu kaufen. hätte ich doch lieber damals das mit USB anschluss nehmen sollen.

    naja ich such mal weiter rum. danke euch allen

    MFG
    MG
     
    SODA-MAX, 04.06.2006
  8. Hightower

    HightowerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, genau so gehts mir auch. Hab ein recht gutes Headset von Sennheiser (PC150) und ärger mich auch, nicht das mit USB (heißt dann glaub ich PC155) genommen zu haben.
    Kennt jemand einen recht billigen Vorverstärker, womit man ein Mic an den LineIn hängen kann? Hab nämlich bisher nur welche im Preisrahmen von dem iMic gesehen ...
     
    Hightower, 04.06.2006
  9. SODA-MAX

    SODA-MAX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2005
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    5
    hehe du hast genau das gleiche problem wie ich. genau das gleiche headset ;-)

    ma ne frage. ich hab hier nen 5.1 verstärker der mit meinem mac verbunden ist. wenn ich da das headset anschließe und dann mit nem kabel raus gehe auf den line in müsste es doch gehen oder?

    MFG
    MG
     
    SODA-MAX, 04.06.2006
  10. applefreak

    applefreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    12
    ääähhh NEIN! du kannst unmöglich an den Line Eingang eines hifi verstärkers ein Mikrofon eines Headset anschließen und dann anschließend mit dem Anschluss wo normal die Boxen dran kommen in den LineIn deines Rechners gehen. Da Himmelst du dir mindestens den Mac, wenn nicht sogar deinen Verstärker...Ein VORVerstärker heißt nicht umsonst so...der hebt das sehr schwache Mikrofonsignal nur leicht an um den pegel eines LineIn geräts zu erreichen...das kann dein Mac dann verarbeiten. Der 5.1 Verstärker nimmt in seiner jetzigen Funktion das Line-Out Signal deines Macs auf und verstärkt es enorm, damit er deine Boxen "anfeuern" kann...Dieser Pegel liegt jedoch bei einem vielfachen von dem Line-Pegel, den der LineIn deines Rechners vertragen kann...

    Entweder du ersteigerst dir ein iMic gebraucht bei ebay oder du ersteigerst ein günstiges Mischpult

    z.B.: http://www.thomann.de/de/behringer_ub502_eurorack_5kanalmixer.htm

    http://www.thomann.de/de/mackie_tapco_mix_50.htm

    aber glaub mir...mit dem iMic wirst du am besten bedient sein...es ist einfach mehr maclike als mit adaptern und mixer zu hantieren...!
     
    applefreak, 04.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kein line
  1. GoaSkin
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    166
    GoaSkin
    20.02.2017
  2. marcoad
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    495
    marcoad
    06.01.2017
  3. Glumanda
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    252
    Glumanda
    07.12.2016
  4. quill
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    493
    MACerle
    08.11.2016
  5. nicolas94
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.151
    geronimoTwo
    25.03.2016