Kein internet - Ip wird selbst zugewiesen?

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.798
dann klappt die abfrage des DHCP servers wohl nicht, probier mal "lease erneuern" bis du eine "richtige" IP hast...
oder stell die doch einfach manuell ein...
 

mrcool2010

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.03.2011
Beiträge
61
ok aber wenn ich sie manuell einstelle, dann geht es auch nicht. hab ich schon vversucht. Muss mna dabei auf iwas achten?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.798
du musst halt die richtige IP range, subnetz, gateway und nameserver richtig eintragen.
gateway und nameserver sind meist ja die router IP...
 

Mai_Ke

unregistriert
Mitglied seit
29.09.2006
Beiträge
5.591
Bei einer 192.168.x.y IP ist die Subnet-Mask 255.255.255.0

Nameserver könnte 213.73.91.35 sein

:)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.798
in den netzwerkeinstellungen, da steht doch DNS-server
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
21.954
Trage doch mal die Router-IP oder die oben von Mai_Ke genannte IP bei DNS ein bitte.
 

mrcool2010

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.03.2011
Beiträge
61
JAAAAAA!!!!! Ich habs geschafft! Ich bin gerade mit der Mac-Partition im INTERNET!
ich hab bei DNS 192.168.1.1 eingetragen und bei TCP/IP die IP manuell konfiguriert. und da bei IP :192.168.1.52 TEILNETZMASKE:255.255.255.0 und Router: 192.168.1.1

Danke ;)
 
Oben