Kein guter Sound am Mac > SoundSticks!

Pixelprofi

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
420
Punkte Reaktionen
2
Wertes Forum!
Als ehemaliger Windows-User habe ich oft gehört, das der Sound am Mac wesentlich besser sein soll.
Leider ist dieser bei meinem neuen Mac aber eher schlechter. Ich habe die Harman/Kardon Soundsticks mit Subwoofer an meinem PowerMac Dual per USB abgeschlossen (direkt am Mac ohne Hub etc.). Aber egal welche Anwendung (iTunes, Spiele, etc.) - der Sound klingt etwas "schwammig", ja sogar etwas verzerrt!
Ich habe auch schon in iTunes den Equalizer verstellt - leider ohne Erfolg. Es ist jetzt nicht so, daß der Sound schlecht ist - aber er könnte besser sein.
Hat jemand evtl. eine Lösung parat? Denn von den sündhaft teuren SoundSticks erwarte ich mehr!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
Pixelprofi
 
Oben Unten