Kein Finder mehr im Dock aber (so halb) auf dem Schreibtisch

  1. campingfield

    campingfield Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr...

    Ich habe so seit zwei Wochen mein schickes Powerbook und alles ist gut, mir ist allerdings heute folgendes passiert:
    Ich wollte ein Dokument öffnen, hab es ins Dock gezogen und mich wohl dabei irgendwie verklickt oder so. Auf jeden Fall ist das Finder Symbol aus dem Dock verschwunden und liegt jetzt statt dessen auf meinem Schreibtisch. (Und auch nur das Symbol - ohne Beschreibung drunter.) Da kann ich es aber nicht anklicken und deshalb auch nicht ins Dock zurück ziehen.
    Hat jemand vielleicht eine Idee, was da passiert sein könnte, und wie ich den Finder wieder da hinkriege, wo er hingehört?

    Danke schon mal...
     
    campingfield, 17.08.2004
  2. HAL

    HAL

    Kannst Du davon bitte mal einen Snapshot machen?
     
  3. Studio

    StudioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    schön, daß du zu uns gefunden haßt. herzlich willkommen!
     
    Studio, 18.08.2004
  4. Static

    StaticMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Würde ich auch mal zu gerne sehen :)
     
    Static, 18.08.2004
  5. RDausO

    RDausOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Hi,
    einfach mal Neustart, dann müsste das Symbol ja wieder als laufendes Programm im Dock erscheinen.
    Notfalls mehrere Sekunden die Aus-Taste drüclen.

    RD
     
    RDausO, 18.08.2004
  6. campingfield

    campingfield Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hey!

    Danke für eure schnellen Antworten und den Willkommensgruß!
    War tatsächlich super einfach. Mit einem Neustart wars dann auch schon getan... Da hätte ich eigentlich auch selbst mal drauf kommen können. :rolleyes: Was genau los war weiß ich immer noch nicht, aber wenn's wieder in Ordnung ist, solls mich nicht weiter stören. :D

    Ich hab trotzdem mal den screenshot von vorhin mit angehängt. (Ich hoffe, das klappt so. Ist der erste Versuch... ) :)
     

    Anhänge:

    • find.jpg
      Dateigröße:
      50,2 KB
      Aufrufe:
      51
    campingfield, 18.08.2004
  7. HAL

    HAL

    Na, dann ist die Welt ja wieder in Ordnung. Trotzdem Cool.

    ;)
     
  8. Static

    StaticMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Sieht lustig aus ;) (auch wenn ich jetzt keine Lösung gewusst habe/hätte ...)

    Aber nachträglich von mir auch noch einmal: Willkommen im Forum, und hab' viel Spaß, wie (beinahe) alle hier!
     
    Static, 18.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kein Finder Dock
  1. b25
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    185
  2. JuppiterUranus2
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    577
    JuppiterUranus2
    19.03.2015
  3. olfreddy
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    585
    eMac_man
    19.10.2013
  4. diver68
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    761
    Herr Patschulke
    23.01.2013
  5. Otto Behrens
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    538
    Otto Behrens
    21.10.2012