1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

kein browser kann mehr downloaden

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von lori, 19.08.2003.

  1. lori

    lori Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    oh man ohman.....irgendwie ist der wurm drin....seit ich auf jaguar geupped habe funkionieren voll viele sachen nur noch stolperweise....
    heute fahr ich meinen rechner hoch, will mit safari was downloaden.....geht nicht...."datei konnte nicht erstellt werden"....ok....dachte es liegt an safari, versuchs mit opera...der hat ja immerhin so einen tollen download manager, aber auch opera kann nichts downloaden....der punkt wird am anfang grün, er downloaded 3% und dann wirds rot und geht nicht weiter...wenn ich dann auf resume klicke, gehts minimal weiter, dann wird der punkt wieder rot...total seltsam, ich müsste also eine milliarde mal ganz ganz schnell hintereinander immer resume klciken, damit überhaupt was ankommt....
    woran kann das denn liegen?!?! ich weiss absolut nicht, wo ich nachgucken soll in welchen einstellungen, eigentlich ist alles ganz normal wie immer :confused:
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Wenn alle Browser sich so verhalten, scheint es ein "generelles" Problem zu sein.

    Wieviel Plattenplatz ist frei?

    Ich würde mal mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Festplatte prüfen (ggf. von OSX-CD-Starten und von dort ausführen) und danach auch mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Zugriffsrechte reparieren.

    No.
     
  3. lori

    lori Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    ich hab etwa 2,5GB platz auf der platte....(ist nicht bombig viel, ich weiss)

    ich habs aber so gemacht, wie du meintest und das dienstprogramm mal drüber rattern lassen und sogar von der osX cd gestartet usw....es wurden auch ein paar kleine fehler gefunden und das volume wurde angeblich repariert.....trotzdem ist es immer noch derselbe spass wie vorher....

    ich hab den eindruck, sobald die datei grösser als 1MB ist, gehts nicht mehr....opera zb. bricht dann immer ab und der resume-klick-schwachsinn geht wieder los....
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    lege doch mal einen browser als der standrtbrowser fest, unter interneteinstellungen>WEB.
     
  5. lori

    lori Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    hab ich...das ist safari 1.0 bei mir....aber auch der downloaded ja nichts (genau wie alle anderen)
     
  6. lori

    lori Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    ich war jetzt beispielsweise auf der seite hier:

    XXXXX

    wenn ich XXXXXXXXX runterladen will funktioniert das wunderbar....der ist unter 1MB gross....
    will ich aber XXXXXXX runterladen, das 4,7MB gross ist, ist bei 88% ende (egal mit welchem browser) und es kommt "datei kann nicht geschrieben werden"....

    ich hab schon die zugriffsrechte udn das volume reparieren lassen....aber auch das scheint irgendwie nich viel gebracht zu haben....hängts an irgendeiner einstellugn oder so?



    -----------------------------------------
    EDIT: Böse Wörter ausgeixt! Dylan
     
  7. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2003
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Mysteriös.

    Ich würde ggf. mal das Downloadverzeichnis in Safari neu einstellen (Einstellungen->Allgemein).
    Ggf. auch den Cache von Safari leeren (s. Menü "Safari").

    No.
     
  8. lori

    lori Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    2
    naja, es geht ja weder mit safari, noch mit opera, noch mit irgendeinem anderen browser.....deswegen werd ich wohl os X komplett platt machen, bringt ja so nix....

    hab den ganzen lieben langen tag heute backup cds gebrannt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen