Kaum Platz auf der Platte - 2x Macintosh HD - Daten?

HolyGuacomole

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
229
Hallo,
Migration und Fragen über Fragen. Habe gerade erfolgreich von einem 2011 MBP High Sierra auf ein 2019 MBP Catalina migriert.
Jetzt zeigt der Finder an, das jeweils nur ca 20 GB frei sind auf macinstoh HD und macintosh HD - Daten.
Dazu wird im Festplattendienstprogramm eine weitere Macintosh HD - Daten anzeigt. Eine ist verschlüsselt eine nicht.
Kann ich erkennen, welche ich löschen kann/sollte?
Danke euch.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2010
Beiträge
5.569
Klar, da sind 2 alte Partitionen die dort nichts zu suchen haben

So sollte es aussehen.
Bildschirmfoto 2020-06-14 um 18.11.27.png
 

HolyGuacomole

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
229
Danke dacht ich mir. Woran erkenne ich welche aktuell ist und wie lösche ich die anderen? Habe bei der Installation "verschlüsselt" angegeben. Ist dann unverschlüsselt "alt"?
 

HolyGuacomole

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
229
Gelöst. Die mit dem Häuschen sollte nicht gelöscht werden. Eigentlich logisch. Nun haben alle angezeigten HDs noch ca 20-30 GB frei. Benötigen die das oder ändern die sich nach Bedarf?