Kauffrage iMac 24 Zoll

rouk

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
2
Hallo zusammen,

wie ihr merkt bin ich neu hier im Forum, deswegen hoffe ich, dass der Thread hier richtig ist. Falls nicht, bin ich dankbar wenn er an den richtigen Platz verschoben wird.

Kurz zur Situation, ich bin ein absoluter Neuling was Mac angeht. Beruflich wurde ich mit einem MacBook konfrontiert und bin immer mehr angetan. Jetzt soll auch ein privates Gerät her. Am Überlegen bin ich schon eine Weile, mich aber aufgrund der Hohen Kosten bisher noch nicht durchringen können. Nun habe ich von einem Kollegen in der Firma mitbekommen, dass er seinen iMac gerne verkaufen würde. Kurz die Daten:

iMac 24 Zoll, 2,8GHz, 4GB SDRAM, 300GB HD (sollte 2008, 2009 sein ? ) Er meinte, aktuell sei OS 10.4.11 installiert, er habe mit beiligender CD den Rechner neu aufgesetzt.

Da würde ich gerne zuschlagen. Jetzt zu meinen Fragen:

Was ist für das Gerät ein fairer Preis. Der Kollege würde gerne hören, was ich ihm bezahlen möchte, mag mich da aber nicht verschätzen und würde mich über einen realistischen Vorschlag freuen.

Das Betriebssystem ist ja nicht mehr das neuste. Kann ich ohne Probleme wechseln? Oder gibt es irgendwelche Einschränkungen zu beachten wenn ich jetzt Lion installieren möchte?

Vielen Dank für eure Antworten!
 

iTalk

Neues Mitglied
Mitglied seit
24.05.2009
Beiträge
43
Hallo rouk, willkommen bei den MacUsern :)

Was ist für das Gerät ein fairer Preis.
Je nach Zustand ca. 600-700€

Das Betriebssystem ist ja nicht mehr das neuste. Kann ich ohne Probleme wechseln?
Du müsstest Dir zunächst eine Snow Leopard Retail-DVD besorgen (afaik ca. 30€ bei eBay), dann kannst Du im Mac AppStore auf Lion updaten. Einschränkungen gibt es keine und so wie es momentan aussieht, wird dieser iMac auch noch das Update auf Mountain Lion erhalten.
 

phoenix_ob

unregistriert
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
3.470
Bei ebay gehen die Rechner für rund 500,- über den Tisch.

Edit: Auch wenn es ein schöner Rechner ist. Ein vier Jahre alter All-in-one Rechner ohne Garantie ist immer etwas heikel. Ggf. Im Refurb Store mal nach einem 21,5" schauen oder Ein Refurb-Mini plus Monitor? Das wäre meine Wahl ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

opiate

Mitglied
Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
939
Du müsstest Dir zunächst eine Snow Leopard Retail-DVD besorgen (afaik ca. 30€ bei eBay), ...
Um sie nach der Installation wieder für 30 Eier zu verkaufen ;-) denn es gibt keine Seriennummer o.ä. wie bei Windows.

Noch was anderes, wenn du nicht gleich so viel Geld (für alte Hardware) ausgeben willst, dann hol dir einen MacMini. Aus dem Refurb-Store oder gar mit Studentenrabatt kommt man recht günstig ran. Das wäre vor allem eine Alternative, wenn du schon einen Monitor hast. Leistungstechnisch ist der neue Mini dem 24" iMac schon überlegen. Nur fehlt ihm das SuperDrive.
 

rouk

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
2
Danke für die schnellen Antworten!

Ein Mini wäre eine Idee. 22" Montitor habe ich noch hier. Laufwerk ist mir erstmal nicht so wichtig. Vorteil ist definitiv die Garantie.
Wie sieht es mit dem Refurb-Store aus? Ich höre (von meinem hauptsächlich Windows geprägtem Umfeld) immer einige Vorurteile? Kann man bedenkenlos kaufen?

Zum iMac zurück: Alte Hardware ist klar ein Kontrapunkt, auch die Kosten für OS Update. Wenn die bei ebay für 500-550 weggehen könnte ich ja bedenkenlos 450 € vorschlagen?

Ist zwar nicht objektiv zu beantworten, aber: Ab wann wäre der iMac ein Schnäppchen? Für 400-450 könnte man es doch fast so nennen?
 

phoenix_ob

unregistriert
Mitglied seit
09.11.2003
Beiträge
3.470
Ich habe schon im Refurb Store eingekauft und war zufrieden. Kann man eigentlich nichts falsch machen.

450,- könnte man als Verhandlungsbasis annehmen. Was dir lieber ist (aktuelleTechnik+Garantie (Mini) oder Design (iMac)) musst du selber entscheiden.
Ein Schnäppchen ist der iMac sicherlich, wenn du noch drei Jahre mit Ihm arbeitest und keinen Defekt hast. Aber das kann dir leider keiner vorhersagen.

Eine große Schwachstelle bei den Macs sind die optischen Laufwerke. Die machen gerne mal die Grätsche.
 

opiate

Mitglied
Mitglied seit
20.12.2010
Beiträge
939
Also ich habe selber noch nichts aus dem Refurb gekauft, habe aber nur gutes gehört und hier gelesen. Wenn das Gerät von dort nicht passt, kannst du es ja wieder zurück schicken. Garantie ist ja auch wie auf ein Neugerät. Wenn es einen "Abverkauf" gibt, weil neue Macs gekommen sind, sind die Geräte dort IMHO neu.

Zum iMac kann ich dir nicht viel sagen. Ich hatte mich auch mal nach einem 24" umgesehen, ist mir aber zu teuer für die Leistung gewesen. Daher hab ich mich für den neuen Mini entschieden.
Egal was du machst, vom Mac OS und den Geräten allgemein wirst du sicher begeistert sein :)
 
Oben