Kaufentscheidungshilfe, MBP + welche Garantie

  1. basch

    basch Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    Klappe die 102.. sorry

    Guten Abend,

    ja, ich weiß, es ist sicherlich nicht die erste Kaufentscheidungshilfe zu diesem Thema, aber leider klappt das mit der Suche nicht wirklich gut und die Themen die mich genau beschäftigen werden nicht genannt... sorry also für den erneuten Thread...

    Es geht um folgendes: Ein MBP, 2Ghz soll es sein und dazu die passende, nicht zu teure Garantieerweiterung, nicht Apple Care. Außerdem 1GB Hauptspeicher.

    Beim MBP bin ich inzwischen auf folgende Preise gestossen:

    MacAtCampus: 1977,- (inkl. Cangaroo-Garantie und 1,5GB RAM)
    MacAtCampus II: 1723,- + 92,80 (1GB bei dsp-memory.de) = 1815,80 Euro
    Unimall: 1753,92 + 92,80 (1GB bei dsp-memory.de) = 1846,72 Euro
    Apple Edu-Store: 1793,36 + 92,80 (1GB bei dsp-memory.de) = 1886,16

    Bei der Garantie habe ich folgendes gefunden:

    a) Gravis: 129,99 + 19,99 Überprüfung = 149,98 Euro
    b) Cangaroo (MacAtCampus): 222 Euro
    c) Comspot: CPN36: 99,- Euro
    d) AppleCare: 349,- (bei MacTrade)

    Insgesamt sieht es dann so aus:

    MacAtCampus (inkl. Cangaroo) = 1977,-
    MacAtCampus II + Gravis / Cangaroo / Comspot / AppleCare = 1965,78 / (1977,-) / 1914,80 / 2164,80
    Unimall + Gravis / Cangaroo / Comspot / AppleCare = 1996,70 / 2068,72 / 1945,72 / 2195,72
    Apple Edu Store + Gravis / Cangaroo / Comspot / AppleCare = 2036,14 / 2108,16 / 1985,16 / 2235,16


    Zahlen über Zahlen.. Ich hoffe ich habe mich jetzt nicht verrechnet.. :)

    Was mich an dem ganzen jetzt beschäftigt ist folgendes:

    - Was bringt die Cangaroo-Garantie? Hat jemand damit Erfahrung???? Laut Beschreibung ist sie genau gleich wie AppleCare, abgesehen von Telefonsupport und WER die Garantieleistung erbringt (JessenLenz).

    - Wäre es besser (weil billiger und auch noch mit zusätzlicher Versicherungsleistung) nach dem Kauf bei MacAtCampus ein Gravis-Garantiepaket zu kaufen?

    - Hat jemand Erfahrung mit der "Billig"-Garantie von Comspot? Die erscheint mir im Vergleich doch extrem günstig.

    - Hat jemand schlechte Erfahrungen mit einem der genannten Shops (mal abgesehen von Apple-Edu)??


    Vielen Dank für eure Hilfe!!
     
    basch, 17.05.2006
  2. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Falls Du Student bist ist es mölicherweise preiswerter wenn du beim ADC Hardware Purchase kaufst. Da sind die Preise beim MBP 17" z.B. 20% unterm Appleshop Preis.

    Als Garantie empfielt sich dann dazu mglw. die Apple Parts & Labour. Kost für MBP imho 180 €.
     
    Godsdawn, 17.05.2006
  3. ghost-note

    ghost-noteMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre dir dankbar, wenn du noch einmal kurz erläutern könntest, was das ADC Programm ist und welcher Personenkreis berechtigt ist daran teilzunehmen.
     
    ghost-note, 17.05.2006
  4. SirVikon

    SirVikonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    5.968
    Zustimmungen:
    395
    Ich würde auch applecare oder halt P&L empfehlen.
    Und wie schon oft erwähnt, kann man sich den APP auch über ebay.com relativ günstig besorgen.
     
    SirVikon, 17.05.2006
  5. Godsdawn

    GodsdawnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    6
    Godsdawn, 17.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufentscheidungshilfe MBP Garantie
  1. Cinober
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    84
  2. madmarian
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    58
  3. Sephiroth0
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    123
    Sephiroth0
    10.07.2017
  4. fringedivision
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    433
    MPMutsch
    08.07.2017
  5. Flo1990
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    640
    Istari 3of5
    23.01.2017