Kaufberatung: Monitor für MacMini

  1. Vönnchen

    Vönnchen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    11
    Hi,

    ich will mir einen MacMini als festen Rechner anschaffen. Bisher habe ich immer am PB oder MBP gearbeitet, aber mir ist das display mittlerweile zu klein, bzw das Arbeiten den ganzen Tag total unbequem. Ich will es nur noch unterwegs nutzen.

    Jetzt will ich lieber wieder einen 'richtigen' Rechner haben.

    Meine Frage: Was für einen Monitor empfehlt ihr? 17" oder 19"? wo bekomme man einen richtig günstigen (unter 200 €)

    Bin für jeden Tipp dankbar :)

    Grüße Yvonne alias Vönnchen
     
    Vönnchen, 11.10.2006
  2. MWG77

    MWG77MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    MWG77, 11.10.2006
  3. ste^2

    ste^2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    76
  4. Grossernarr

    GrossernarrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    Hallo,

    ich betreibe seit ca. einem Jahr einen 19" Widescreen von Fujitsu-Siemens, Modell W19-1, mit einer Auflösung von 1440x900 Punkten an meinem Mac Mini. Hat damals ca. 280€ bei Amazon gekostet.

    Habe eben festgestellt, dass er bei Amazon mittlerweile teurer geworden ist. Bei anderen Händlern bekommst Du ihn für ca. 250€. Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Teil, für den Preis ist der ok uns sieht auch einigermaßen schick aus. Hatte bisher keinerlei Probleme mit dem Ding.

    Soll heißen: Kaufempfehlung.

    Edit: http://www.amazon.de/gp/product/B000BETVDM/?tag=macuser0a-21
     
    Grossernarr, 11.10.2006
  5. ste^2

    ste^2MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    76
    Ich persönlich würde veruchen wenn möglich einen TFT ohne TN-Panel zu finden. VA und S-Ips Panel bieten deutlich besseren Blickwinkel und Farben als die TN-Panels. Das wird aber in dem unterem Preisbereich schwierig... unmöglich ist es aber nicht. Eine Bekannte hatte vor einigen Monaten mal für AFAIR unter 250 Euro (230 Euro?) einen entsprechenden 17" gefunden (Belinea). Das war ein Schnäppchen und kurze Zeit später war der gleiche TFT auch wieder teuerer.

    Testbericht zu dem oben erwähnten Fujitsu Siemens W19-1 (TN-Panel): Fujitsu Siemens W19-1
    http://www.prad.de/new/monitore/test-fsc-fujitsu-siemens-w19-1-teil7.html
     
    ste^2, 11.10.2006
  6. gerri

    gerriMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich sitze vor einem SONY SDM-HS74P. Das ist ein 17"er mit DVI Eingang (sowas will der Mac mini).
    Das Bild ist gestochen scharf, der Monitor sieht klasse aus, der Preis lag vor etwas über einem Jahr bei ungf. €230,-- ...

    Alles Gute :)
     
    gerri, 11.10.2006
  7. Clubrocker

    ClubrockerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Samsung ist wohl mit einer der besten Hersteller für 19" Monitore. Schau dir doch mal die Samsung Produktpalette an. Habe selber einen 19" Samsung und bin sehr zufrieden
     
    Clubrocker, 11.10.2006
  8. elkaracho

    elkarachoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    24
    Ich hatte eine Zeit lang den Samsung 940BF an meinem Mini laufen. War sehr zufrieden damit, 19" für 279 EUR. Trotz TN-Panel ein richtig gutes Bild.
     
    elkaracho, 11.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kaufberatung Monitor MacMini
  1. cpx
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    417
    Fl0r!an
    10.05.2017
  2. scampooo
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    613
    scampooo
    08.12.2016
  3. jensjaeger
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    403
    jensjaeger
    17.11.2016
  4. rusei
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.187
    CubeiBook
    11.11.2015
  5. hansxxx
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.151
    hansxxx
    01.04.2015