Kaufberatung: Mac Mini 1,25

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Zuperfly, 12.05.2005.

  1. Zuperfly

    Zuperfly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Hallo zusammen. In den letzten Tagen habe ich mich intensiv mit einem möglichen Umstieg auf den Mac beschäftigt. Da mir die Apple-Notebooks zu teuer sind und ich mein gutes altes DELL-Notebook weiterhin benutzen möchte, scheint der Mac Mini für mich der ideale Einstieg in die Mac-Welt zu sein - zumal ich mir ohnehin einen externen 19"-Bildschirm zulegen wollte.

    Nun habe ich mich mal umgesehen und mich schließlich für den "kleinen" Mini mit 1,25 GHZ entschieden, da ich glaube, dass die paar Megahertz nicht so viel ausmachen werden. Meine weitere Wunschkonfiguration: 512MB, Airport & Bluetooth. 40 GB HDD reichen mir auch vollkommen. Ich habe nun hier das Angebot eines Händlers vorliegen, der abzüglich des Education-Rabattes 590,- Euro inkl. MwSt. haben möchte. Ein guter Preis, wie ich finde. Oder habe ich irgendwas übersehen? Kennt jemand vergleichbar günstige Angebote?

    Wieviel könnte ich denn noch einsparen, wenn ich die Standard-256MB-RAM-Ausstattung nehme und den zusätzlichen Arbeitsspeicher selbst einbaue?

    Beim Display hatte ich an das Formac Gallery 1900 gedacht, das mir der gleiche Händler für 375,- Euro inkl. MwSt. angeboten hat. Allerdings ist mir da der Unterschied zwischen Oxygen (weiß?) und Platinum (silber?) noch nicht ganz klar geworden. Kennt denn jemand beide Modelle? Und welcher passt optisch besser zum Mac Mini?

    Bin für jeden Tipp und Ratschlag dankbar.

    Schönen Gruß,
    Zuperfly
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2005
  2. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Gute Entscheidung :D

    512 MB kannst du dir eigentlich auch BTO bestellen. Wenn du 1 GB willst würde ich den Riegel selbst einbauen. Da sparst du dir mindestens 150€. Bluetooth kannst du integriert kaufen oder du holst dir für 20 € einen USB Bluetooth Stick. Der funktioniert genauso. Airport würde ich nehmen. Ich bereue es das ich es nicht gleich mitbestellt habe. Der D-Link Adabter treibt mich noch in den Wahnsinn ...
     
  3. St.Garg

    St.Garg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    91
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Wenn du wirklich Schüler, Student oder Lehrer bist, kannst du auch im Education Store von Apple bestellen, der ist immer günstiger als ein Händler (da der ja auch was verdienen will) und du bekommst um die 15 % Rabatt in dem Store ....
     
  4. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Als Monitor würde ich nur einen BenQ nehmen (natürlich mit DVI). Absolut beste Bildqualität.
     
  5. CeeKayBeegle

    CeeKayBeegle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    23.02.2005
    der Preis geht in Ordnung. Wenn du im Apple-Edu-Store bestellst kommst du in deiner Konfiguration auf 600Euro.
    Sparen kannst du nur, wenn du das 512er selbst einbaust, dann zahlst du ca. 550. Der Vorteil dabei ist, dass ein 512er RAM um die 40 Euro kostet (womit du dann auf 590 kommen würdest), du jedoch den 'alten' 256er behalten und evtl weiterverkaufen könntest. Viel wirst du dafür allerdings nicht bekommen.

    Was für ein Händler ist das denn dass er den Edu-Store-Preis von Apple unterbietet?

    Ach ja, vielleicht hast du Glück und es ist wieder eine Rabattgutschein-Aktion bei Apple, die du dann im Store einlösen könntest (einfach mal im Forum danach suchen).
    Ich habe dadurch z.B. meinen mini in deiner Konfiguration (aber nur mit 256MB) inkl. Kabeltastatur für 545 bekommen - leider noch ohne Tiger.
     
  6. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Es gibt momentan eine Gutschein-Aktion über 25€ netto. Gilt bis 31.05. War irgendwo im Forum (Bar oder Gerüchteküche, wenn ich mich recht erinnere).

    Snoop
     
  7. Hossie

    Hossie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Kann ich nur bestätigen.
    Ein Kollege hat einen funkelnagelneuen BenQ 20" an den MacMini angeschlossen.

    TRAUMHAFT :) sage ich Dir. Ausserdem ist das Monitordesign sehr gelungen!
     
  8. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Hallo,

    590,- ist wirklich ok, im EDU-Store kostet die Ausstattung 600,-. Du sparst dir nur dann einen nennenswerten Betrag, wenn du den 256MB-Riegel weiterverkaufst - und ob sich der Aufwand lohnt?

    Für den Monitor: Wie wäre es mit einem iiyama prolite 485s in silber? gute bildqualität, günstiger preis (370,-) und in silber (NUR in silber!) auch zum mini passend.

    Grüße,

    animalchin
     
  9. Zuperfly

    Zuperfly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich werde nun

    a) meine Konfiguration im Edu-Store zusammenstellen und dann vergleichen
    b) mir die Benq-Monitore mal ansehen (wie lautet denn die genaue Modellbezeichnung?) und
    c) den Selbst-Einbau der 512MB in Erwägung ziehen. Denn dann hätte ich ja wohl nicht nur Geld gespart, sondern auch gleich 768 MB Arbeitsspeicher.

    Und was hat es mit diesen Gutschein-Aktionen auf sich? Aber da kann ich ja auch mal das Forum durchsuchen.

    Gruß,
    Zuperfly
     
  10. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.460
    Zustimmungen:
    324
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Irgendwo in der Bar flattert ein Code rum, den Du ganz zum Schluss (also vor dem Bestätigen der Bestellung) im EDU-Shop eingeben kannst. Dann werden 25€ netto abgezogen.

    Snoop
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen