Kaufberatung für Mac Neuling - Mac Mini oder eventuell was anders?

iNyx

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
714
Nicht bei einzelnen Anwendungen sondern im Grunde generell..

  • Öffnen des Launchpads
  • Öffnen von Mission Control
  • Scrollen in Safari
  • Scrollen in iTunes
  • Scrollen in Nachrichten
  • Generelle MacOS Animationen
Die HiDPI Auflösungen in MacOS sind richtig nett anzuschauen aber brauchen auch einiges an Grafikleistung. Die Intel Grafik des Mini kommt da einfach nicht ganz mit.

Wie gesagt, es ist nicht so, das es unbenutzbar wäre. Allerdings ist es deutlich sichtbar und ich finde es sehr störend.
Kann das jemand bestätigen? Und welcher Prozessor und wieviel RAM?
 

bowman

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
2.614

Macmec

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.07.2019
Beiträge
10
Hallo zusammen,

ich möchte eine kleine Rückmeldung geben. Es wurde der Mac mini mit i5 und 256GB. Zusätzlich habe ich noch das Magic Keyboard und Trackpad geholt.

Ich habe den Mini nun seit 5 Tagen und bin bisher zufrieden. Der Rechner ist für meine Zwecke absolut ausreichend. Das Keyboard ist auch ganz gut. Lediglich beim Trackpad habe ich den Eindruck, dass es ab und an Befehle verschluckt und nicht reagiert. Ich werde das Trackpad noch eine Zeit lang testen und evtl. umtauschen bzw. zurückgeben.

Was mir jetzt noch fehlt ist ein USB 3.1 Hub und eine geeignete externe Festplatte für Time Maschine.

- Im Internet sind viele Erfahrungsberichte bzgl. Wlan und Bluetooth Störungen in Zusammenhang mit USB Hubs. Welchen (störungsfreien) USB 3.1 Hub könnt ihr mir diesbezüglich empfehlen?
- Welche externe Festplatte für Time Maschine könnt ihr mir empfehlen? Die Platte wird immer am Mini hängen, kann das zu Problemen führen? Ist in dieser Hinsicht 2,5 oder 3,5 Zoll die bessere Wahl?
 
Oben