Benutzerdefinierte Suche

Kauf G5 Quad

  1. nordie

    nordie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Mein Entschluß steht, es soll ein G5 Quad 2,5 GHz mit Final Cut Studio und zunächst einem 23" Cinema HD Display noch in diesem Monat bestellt werden. Aber ich weiß noch nicht genau, wo ich kaufe (www.mpec-gmbh.de)?
    Habt ihr vielleicht noch andere Bezugsquellen (außer Apple direkt) parat?
     
    nordie, 13.12.2005
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
  3. king

    kingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    wenn du dir viel ärger und nerven sparen willst dann bestell bei apple direkt kostet zwar 50-100 euro mehr aber du kannst gleich den app dazu bestellen. damit bist du die nächsten 3 jahre auf der sicheren seite und der tft ist auch gleich mit unter der verlängerten garantie
     
    king, 13.12.2005
  4. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Garantieverlängerung bekommst Du auch bei Gravis. Ist auch günstiger....
     
    Hotze, 13.12.2005
  5. king

    kingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    ja kostet nur 100 euro aber hast du dir mal das ganze kleingedruckte durchgelesen.....?? und bei so nem teuren rechner kommt es auf die paar euro doch sicher auch nicht mehr drauf an.
     
    king, 13.12.2005
  6. in2itiv

    in2itivMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Beiträge:
    26.121
    Zustimmungen:
    1.635
    in2itiv, 13.12.2005
  7. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Hast Du Dir das Kleingedruckte von Apple durchgelesen?
     
    Hotze, 13.12.2005
  8. king

    kingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    zumindest hat man da keine selbstkosten zu tragen
     
    king, 13.12.2005
  9. EscWinDos

    EscWinDosMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hat man bei Gravis auch nicht! Lediglich der Versicherungsteil (...Apple Care beinhaltet keine Versicherung...) schlägt bei Fahrlässigkeit mit einer Selbstbeteiligung zu.

    Also nicht nur über "Kleingedrucktes" meckern, besser vorher dieses auch lesen!

    Ich bin sehr zufrieden mit meinem Hardwareschutz, hat mir eine menge Geld gespart und Apple Care hätte kein Vorteil für mich (Powerbook), mal ganz abgesehen vom vierfachen Preis!!!

    Gruß,

    Esc


    P.S. Beim Kauf eines Mac und einem Cinema Display ist auch bei Gravis das Display mitversichert!
     
    EscWinDos, 13.12.2005
  10. king

    kingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    ich kenne das kleingedruckte. hab mir das 3 mal durchgelesen befor ich mir für 400 euronen den app geholt habe. aber letztendlich war ausschlaggebend das ich mit gravis (vorallem dem after sale service) bisher nur schleche erfahrung gemacht habe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kauf Quad
  1. fasto
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.167
    Galotar
    14.11.2014
  2. didgi
    Antworten:
    38
    Aufrufe:
    4.670
  3. el_veitho
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.748
    Lor-Olli
    03.02.2011
  4. Franken
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    2.951
  5. Noerdliche
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.510
Benutzerdefinierte Suche