Kassettenadapter nicht bei Autoreverse?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Lightspeed, 03.02.2006.

  1. Lightspeed

    Lightspeed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    167
    MacUser seit:
    30.07.2003
    Hi,

    mein Hama 9,90 Euro Kassettenadapter (ok, war von der Resterampe) hat am Anfang gut funktioniert aber schnell ergab sich folgendes Problem: mein Radio schaltet immer wenn das Teil eingelegt wird mit Autoreverse hin und her und wirft dann nach ein paar Versuchen das Teil wieder aus, :-((

    Ist das ein Problem des Adapters oder meines auch schon betagten Autoradios? Bin mit der Qualität eigentlich sehr zufrieden und will auch keine Funktechnik einsetzen? Nur weiss ich gar nicht, wie das so mechanisch so abläuft mit dem Adapter.

    Hat jemand einen Rat dazu? Bin derzeit gnadenlos der Musikplanung der ganzen WDR-Kette ausgeliefert … hilfe …

    Lightspeed
     
  2. Das liegt wahrscheinlich am Adapter. Die Kassette läuft zu schwer. Du musst es wohl mit einem anderen Adapter versuchen.
     
  3. Justuz Jonaz

    Justuz Jonaz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.01.2006
    nicht unbedingt, nen kumpel von mir hatte das selbe problem, mann konnte das Kabel aus der anderen Kassetenseite rauskommenlassen( und somit die kassette andersrum ins radio stecken), dann gings, also schau mal nach ob sich die kasette öffnen lässt, war bei der von meinem kumpel einfach ne klappe oben drauf
     
  4. Altbekanntes Problem. Meist hilft das drücken der Autoreverse-Taste, bis der Adapter sich "gefangen" hat.

    Probier mal!
     
  5. Lightspeed

    Lightspeed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    167
    MacUser seit:
    30.07.2003
    Vielen Dank euch … ich berichte …

    Lightspeed
     
  6. zabhod

    zabhod MacUser Mitglied

    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.09.2005
    Liegt meist auch daran, dass das Radio erkennt, dass sich die zweite Spule nicht mitdreht. Bessere Adapter kennen das Problem und treiben die zweite Spule mit an.
     
  7. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Hatte ursprünglich übrigens auch den HAMA Adapter. Irgendwann habe ich meiner Freundin dann mal einen Adapter von Monster gekauft und ich darf sagen da liegen Welten dazwischen. Der Hama hört sich oft auch total dumpf und übersteuert an, der Monster nie und liefert glasklaren Sound.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen