Kann trotz scheinbar bestehender Internet-Verbindung nicht auf das Inet zugreifen!

  1. stveie911

    stveie911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nutze mit meinem Nachbar zusammen wlan und kann mit meinem ibook g4 (tiger) nicht auf das internet zugreifen, obwohl mir bei netzwerk - status gesagt wird dass ich per ethzernet anschluss en9 mit dem inetrnet verbunden bin... was kann das sein?

    habe nichts geändert seit ich so das letzte mal im Inet war... auch mein wlan stick hat vollen zugriff, also auch daran kann es nicht liegen...

    kurz:

    in den systemeinstellungen "bin" ich im Inet,

    Safari sagt "keine verbindung ins inetrnet"...


    ???


    danke schon mal für etwaige tipps.


    grüße,

    stevie
     
    stveie911, 28.01.2007
    #1
  2. mr-macintosh

    mr-macintosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir das Problem telefonisch erläutern lassen und hab absolut keine Erklärung dafür.

    Stevie nutzt das Netzwerk seines Nachbarn mit einem eMac per Airport und dem iBook per USB Wlan Dongle.
    Der eMac kann problemlos wie immer ins Internet. Deaktiviert man am eMac die Airport-Karte und nutzt stattdessen den USB-Dongle funktioniert es ebenfalls, sprich am Dongle dürfte es auch nicht liegen.

    Bin ja mal gespannt ob jemand ne Idee hat:confused:
     
    mr-macintosh, 28.01.2007
    #2
  3. de_daniel

    de_daniel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du mit anderen Programmen (z.B. Adium) ins Internet?
    Wenn ja, vielleicht hast du in Safari einen Proxi eingestellt, ist bei mir immer so gewesen... aber eigentlich sucht das OS X ja automatisch einen passenden Internetzugang. :noplan:
     
    de_daniel, 28.01.2007
    #3
  4. mr-macintosh

    mr-macintosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nein geht gar nix, auch eMails abholen mit Mail geht nicht was ja bei Providerproblemen manchmal noch funktioniert.:(
     
    mr-macintosh, 28.01.2007
    #4
  5. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    vielleicht irgendein Problem mit einer Firewall?
     
    QWallyTy, 28.01.2007
    #5
  6. stveie911

    stveie911 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ne, firewall is aus... ;)

    trotzdem danke.

    lg, stevie
     
    stveie911, 28.01.2007
    #6
  7. annett 48

    annett 48 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    5
    safari

    versuchs doch mal mit firefox, vielleicht klappts mit dem.gruß
     
    annett 48, 28.01.2007
    #7
  8. mr-macintosh

    mr-macintosh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Safari, Adium und Mail schon nicht gehen wird Firefox wohl auch nicht funktionieren...:rolleyes:
     
    mr-macintosh, 28.01.2007
    #8
  9. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    20
    check mal den AP über den ihr ins inet reingeht.
    denke da sollte das problem liegen.
    da du ja verbindung bis zum ap hast kannst ja mal die settings kontrollieren oder ein altes backup neuaufladen.

    also ich würd den AP checkne und welche IP er vergibt
    kannst du über wlan deinen nachbarn anpingen?

    kann es sein das er dich eventuell raussperrt ? Nachbarstreit ?
     
    volksmac, 28.01.2007
    #9
Die Seite wird geladen...