Kann Toast kein Reencoding ?

  1. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich bin verzweifelt:
    Habe mit EyeTV 3 Filme aufgenommen - jeweils in DVD Auflösung als MPG2 allerdings alle ca. 4,6 GB und damit zu groß für eine DVD.

    Nun dachte ich mir Toast kann die bestimmt reencoden - aber irgendwie geht das nicht ? Ist das wirklich so ? Gibt's keinen einfachen weg die Files für eine Video DVD passend zu machen ?
     
    waldeis, 30.12.2006
    #1
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Toast 7 kann das, zumindest bei mir.
    Im Seitenmenü unter "Formate" den Button "mehr" anklicken und dann bei "Enkodierung" die gewünschten Optionen einstellen (insbeosndere "Neuenkodierung" nicht auf "Nie" stellen). Oder direkt im Seitenmenü auf "Automatisch" stellen, dann müsste der Film auch passend umgerechnet werden.
     
    quack, 30.12.2006
    #2
  3. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    hmm...machst du das dort mit eigenen einstellungen oder automatisch ?
    Bei eigenen hat er immer noch gesagt das es nicht geht, jetzt probiere ich es mal mit automatisch.

    Aber vielen Dank für den Hinweis - ich war zwar schon mal dort, hab aber irgendwie das nicht wirklich richtig ausprobiert.
     
    waldeis, 30.12.2006
    #3
  4. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Bei mir hat beides schon mal funktioniert.

    Meistens stelle ich allerdings Toast so ein, dass er nicht neu kodiert.
     
    quack, 30.12.2006
    #4
  5. G4er-HH

    G4er-HH MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wie es auch anders geht habe ich bei Elgato (!) gefunden. Hatte die gleichen Probleme. Geht, auch wenn es natürlich nicht so komfortabel ist:

    http://www.elgato.com/index.php?file=support_tips&newlang=de#anker4

    (Anstatt als nächstes in die rote Taste von Toast zu klicken, um eine DVD zu brennen, wählen Sie „Als Image-Datei sichern“ aus dem Menü „Ablage“. Damit werden Ihre Daten in einen Ordner auf der Festplatte ...)
     
    G4er-HH, 31.12.2006
    #5
  6. waldeis

    waldeis Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    danke für diesen hinweis - popcorn hab ich mir gekauft, da hab ich ja jetzt ne gute verwendung für !
     
    waldeis, 31.12.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kann Toast kein
  1. Cinober
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    857
    Cinober
    09.02.2014
  2. Micha67
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.456
    oneOeight
    05.05.2012
  3. Bellini
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    919
    cubd
    27.04.2012
  4. pahi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    431
    pahi
    20.08.2007
  5. Bad Boy Bill
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    570
    Bad Boy Bill
    12.05.2005