Kann OS 9 nicht starten - treiber?

Diskutiere das Thema Kann OS 9 nicht starten - treiber? im Forum Mac OS 8.x, 9.x

  1. Onophrio

    Onophrio Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    01.07.2002
    Hi,

    ich hab ein iBook 800 und bis jetzt lief jaguar bestens. Ich wollte in OS 9 um QuarkYPress zu installieren, und ich kann nicht booten. Ich sehe das Startbild und den wachsenden Balken, aber sobald das erste symbol unten links kommt (Ethernet?!?) bleibt alles stehen und das Geräusch (glaube es ist die Festplatte) hört auch auf. Es macht sprichwörtl. keinen Mucks mehr.
    Fehlen die OS 9 Treiber? und wie kann ich die nachinstallieren und trotzdem mein system behalten? Wäre echt dankbar....
     
  2. Yoda

    Yoda Mitglied

    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.08.2002
    Hi!

    Ich hatte auch mal solch ein ähnliches Problem - versuche mal beim booten die Shift-Taste zu drücken (oder ALT-ich bin mir nicht ganz sicher-aber eher Shift :) :) :) ) und dann wenn du im OS 9 bist die Netzwerk-Prefs löschen.
    Dann müsstest du wieder starten können...
     
  3. Woulion

    Woulion Mitglied

    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Hi

    Shift Taste ist schon richtig. Damit werden die Systemerweiterungen deaktiviert. Das ganze sieht mir nach einem typischen Extension Problem aus, also mal ohne Systemerweiterungen starten und über Erweiterungen ein/aus (Kontrollfeld) mal versuchen den Übejtäter zu lokalisieren. Bequemer geht das über Conflict Catcher 9, der kostet aber eine Kleinigkeit. Sonst gibt es keine Standardrezepte, weil es ist Zen oder die Kunst die Systemerweiterungen zu debuggen.

    Have fun

    W
     
  4. Woulion

    Woulion Mitglied

    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Hi

    Shift Taste ist schon richtig. Damit werden die Systemerweiterungen deaktiviert. Das ganze sieht mir nach einem typischen Extension Problem aus, also mal ohne Systemerweiterungen starten und über Erweiterungen ein/aus (Kontrollfeld) mal versuchen den Übejtäter zu lokalisieren. Bequemer geht das über Conflict Catcher 9, der kostet aber eine Kleinigkeit. Sonst gibt es keine Standardrezepte, weil es ist Zen oder die Kunst die
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...