Kann nicht per Tunnelblick mit Server verbinden

  1. Rotmütz

    Rotmütz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen MacMini, der als Server fungiert, und greife per Tunnelblick mit einem Powerbook (alle OSX4.9) auf den Server zu. Funktioniert auch (sehe das Licht am Ende des Tunnels). Wenn ich aber mit "verbinde mit Server" die unterschiedlichsten Einstellungen (z.B. afp://name.local) eingebe erscheint folgendes: "Möglicherweise ist der Server nicht vorhanden oder zurzeit nicht in Betrieb. Überprüfen Sie den Server-Namen oder die IP-Adresse und versuchen Sie es erneut."
    Habe folgendes ausprobiert:
    afp://ipadresse
    afp://Servername
    afp://Servername.local

    Woran kann es liegen, dass es nicht funtkioniert.
     
    Rotmütz, 31.03.2007
  2. Homer

    HomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Ist am Server die Dateifreigabe denn aktiviert???
    Ist die richtige Freigabe aktiv? Mal mit smb://IP versucht? Dann ist smb (Windowsfreigabe) an...

    Homer
     
    Homer, 31.03.2007
  3. Rotmütz

    Rotmütz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Dateifreigabe ist aktiviert.
    Und über smb funktioniert leider auch nicht.
     
    Rotmütz, 31.03.2007
  4. Homer

    HomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Hmmm und was heisst bei dir genau Tunnelblick???

    Homer
     
    Homer, 31.03.2007
  5. Rotmütz

    Rotmütz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Per Tunnel (VPN). Das funktioniert ja (wahrscheinlich).
    Aber dann kann ich keine Verbindung zum MacMini herstellen.
    gibt es denn noch Möglichkeiten die Adresse in "Mit Server verbinden" einzugeben?
     
    Rotmütz, 01.04.2007
Die Seite wird geladen...