Kann mit Cyberduck Dateien mit Umlaut nicht löschen

  1. knollibolli

    knollibolli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    184
    Hallo mitanond,

    ich habe ein kleines Problemchen, die Suche konnte mir leider auch keine Antworten liefern.

    Vor einigen Jahren habe ich mit MS Publisher meine Homepage erstellt und hochgeladen. Dabei waren auch Dateien mit Umlauten im Dateinamen. Wenn ich diese nun mit Cyberduck löschen will, kommt immer die Meldung "FTP Fehler: HausS�d2.jpg: No such file or directory". Wie bekomme ich denn nun diese Dateien vom Server runter? Kann mir jemand weiterhelfen?

    Grüsse,

    der knolli
     
    knollibolli, 04.03.2006
  2. dEcibeL

    dEcibeLMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo knolli

    mit Cyberduck lassen sich diese Dateien nicht löschen.
    Ich empfehle dir auf Transmit zu wechseln. Das Prg ist leistungsfähiger, schneller und damit lassen sich anstandslos diese korrupte Files löschen.
    Das Prg ist zwar nicht Freeware, aber mit der Demo lassen sich zumindest die Files löschen.

    Grüsse. dEcibeL.
     
    dEcibeL, 04.03.2006
Die Seite wird geladen...