1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann man unter MacOX randlos drucken?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von macspax, 02.12.2003.

  1. macspax

    macspax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    hat jemand eine Idee wie man mit einem Epson Drucker (1290) randlos unter Mac 10.2.8 drucken kann.
    Wenn man ein benutzerdefiniertes Papierformat eingibt wird das ignoriert und stattdessen die üblichen Ränder benutzt.

    Vielen Dank

    macspax
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Zu diesem thema gab es schon einige Threads probier mal die Suchfunktion.
    Leider kenn ich keine Lösung.
     
  3. Randlos ?

    Bei Epson geht es so:

    Im Print Center (Drucker Dienstprogramm) mit hinzufügen den Drucker auswählen. Im nun herabfahrenden"Fenster" steht Papierformat rechts unten. Da kannst du nun je nach Drucker Maximal/ Randlos auswählen. Es wird nun ein imaginärer 2. Drucker mit den Suffix Maximal oder Randlos erstellt. Mit diesem kannst du nun Randlos/Maximal drucken.
     
  4. macspax

    macspax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cocett

    habe Deinen Tipp ausprobiert und klappt prima.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß

    macspax
     
  5. Schurli

    Schurli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Habe diese Anleitung gerade ganz genau befolgt und bei mir unter Mac OS X (10.3.7) fährt zwar nach dem "Hinzufügen" ein Fenster herunter in dem ich dann auch den Printer auswählen kann, aber von "Papierformat" steht da leider nichts und es fährt leider auch kein weiteres Fenster herunter. :rolleyes: