kann kein root-benutzer unter netinfo aktivieren...hilfe

zothom

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2002
Beiträge
2
gebe es zu - bin noch nicht so fim unter macosX - habe 10.1.5 installiert und will den root-nutzer aktivieren
halte mich auch brav an die anleitung:
netinfo /domain / sicherheit / identifizieren / passwort eingeben
dann gehe ich auf root-benutzer aktivieren - und als dank erscheint: "Schreiben in NetInfo ist fehlgeschlagen! (Operation erfolgreich)"
und darauf:
"Sie müssen Sich noch einmal identifizieren, um weitere Änderungen vorzunehmen."

mach ich da einen dussel fehler - und gibt es hilfe?
frage ich hier am richtigen ort - oder ist das etwas unpassend?

so viele fragen.... ...so viel dank!
 

Woulion

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2002
Beiträge
1.317
Hmmm

Schreiben in NetInfo ist fehlgeschlagen! (Operation erfolgreich)
was will uns der Autor jetzt damit sagen? Geht jetzt root oder nicht? Ich kann mich erinnern, das bei mir so ein ähnlicher Dialog kam, da ich das aber nicht auf einer täglichen Basis mache, weiss ich nicht mehr so genau.

Geht denn die Anmeldung als root im Terminal?


Terminal öffnen

login root
Password:

oder

su
password:


Wen die NetinfoDB beschädigt ist, so gibt es in der Knowledgede Base von Apple eine Anleitung zum reparieren oder neuerstellen. Suche mal nach den relevanten Stichwörtern.


W
 

zothom

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2002
Beiträge
2
die Lösung

erstemal vielen dank für die Tips - die lösung ist recht einfach:
"RepairPrivileges1.1.dmg". bin durch zufall beim durchsuchen der knowledge base bei apple (danke Woulion) drüber gestolpert und habs einfach ausprobiert.
irgendwie müssen die zugriffsrechte bei mir durcheinandergearten sein - konnte auf alle fälle jetzt ohne probleme den root-benutzer aktivieren.

Z